Antwort auf: Battlefield V Preload Termine für die Xbox, Playstation 4 und PC bekannt

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V Preload Termine für die Xbox, Playstation 4 und PC bekannt | Antwort auf: Battlefield V Preload Termine für die Xbox, Playstation 4 und PC bekannt

#133608 Antwort

Bowelas
Teilnehmer
Online
Themen: 0
Antworten: 99

Das ist schon eins der paar Dinge, die mich am neuen Battlefield stören.
Dieses ganze Getue um Releasetermine ist einfach nur ätzend.

Da kauft man sich das Spiel schon in der ordentlichen Fassung als Standardversion und dann heißt es:“Ja, Moment mal. Du bist doch nur ein Standardkunde für uns. DU wartest jetzt erstmal ein paar Tage, bis die ganzen PremiumVIPs und nach denen noch der allgemeine Deluxe-Mob durch ist. Nach elf Tagen dann, während derer hoffentlich genügend Spieler in deinem Umfeld vom Spiel schwärmen, dann kannst du es spielen. Naja, oder du machst doch ein paar Dukaten locker und zahlst für ein paar Tage früheren Zugriff. Dann könntest du dich auch mal aus der ungewaschenen Masse der Standardspieler erheben und Premiumluft schnuppern. Wie wärs?“

Ach, was rege ich mich überhaupt auf. Das ist ja schon bei vielen Publishern Standard. Aber elf Tage sind schon ein neuer Rekord für mich.
Es ist ja nichtmal so, als wäre das Spiel noch nicht im ausreichende Maße verfügbar und könnte deshalb nur an die Meistbietenden rausgegeben werden. Das wird einem einfach nur künstlich kurz bevor Tag X ist vorenthalten, um einen gleich mal zu zeigen:
Da sind Spieler, die stehen höher in unserer Gunst – Komm mit klar, oder werde so wie sie.

Und das klappt.
Liest man ja überall speziell auch zu diesem Releasetermin, wo die Leute sich schon ausrechnen, welche Version sie jetzt am besten mit welchem Abo kombinieren, um kosteneffizient auch nur ein paar Tage eher spielen zu können. (Als ob das Spiel einen Monat später schon wieder weg wäre)

Und ich habe es schon oft gesagt, aber ich werde auch nicht müde es zu wiederholen:
Das zeigt sehr gut, in welche Richtung Dice mit dem Prime Abo gehen will. „Die Community nicht spalten“ – Wer’s glaubt.
Das wird sich so weiterziehen mit 11 Tagen Vorabzugang für jeden Scheiss und stapelweise Zucker in Form von Skins oder Knarren. Solange bis genügend Leute das bescheuerte Abo abgeschlossen haben. Und dann kann EA eigentlich eh machen, was sie wollen.
:negative:

1 user thanked author for this post.

Battlefield V Tipps

Im Singleplayer schaltest du weitere Gegenstände für den Multiplayer frei.

Werbung

Twitter Facebook