Battlefield 1

Operations Kampagne „Fall of Empires“ erscheint im November

Die Operation Kampagne „Fall of Empires“ wird wie auch Suez für den Frontlines Spielmodus ebenfalls im November veröffentlicht. Im Rahmen dieser Operations Kampagne dreht sich alles um die Operationen „Eiserne Linie“ und  „In die Hölle“, die die zwei Operationen aus dem Hauptspiel darstellen und somit die ersten Operations Kampagnen für Spieler ohne den Battlefield 1 Premium Pass sind.

Die Operations Kampagne „Fall of Empires“ wird vom 22. November – 06. Dezember 2017 spielbar sein. Weiterer Operations Kampagnen Nachschub ist auch schon in Sicht, denn für den Verlauf des kommenden Jahres sind dann noch weitere Operations Kampagnen geplant.

Für jede erfolgreich beendete Operations-Kampagne gibt es aber nicht nur einen Punkte Multiplikator, sondern auch ein besonderes Operations Battlepack sowie neue Auszeichnungen. Wie die Operations Battlepacks freigeschaltet werden, erfahrt ihr hier.

Startseite | Foren | Operations Kampagne „Fall of Empires“ erscheint im November

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 3 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Operations Kampagne „Fall of Empires“ erscheint im November
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook