Battlefield 1

Weitere Karten für den Battlefield 1 Spielmodus „Frontlinien“ gut möglich

Battlefield 1 hätte im nachhinein wohl auch Battlefield Operations oder Battlefield Frontlines heißen können, denn der Operations Spielmodus als auch der Frontlines Spielmodus, der mit dem They Shall not Pass DLC erschienen ist, sind beide wohl die derzeit beliebtesten Spielmodi in Battlefield 1. Im Juni hat DICE dann Nägel mit Köpfen gemacht und erstmals einen eigentlich „DLC exklusiven“ Spielmodus für alle Spieler verfügbar gemacht und zwei Maps des Hauptspiels für den Frontlinien Spielmodus angepasst. Vielen Spielern ist das aber noch zu wenig und in der Tat würde es auch noch weitere Maps geben, dessen Layouts sich perfekt für diesen actionreichen Spielmodus eignen würden.

Auf Reddit hat DICE nun angedeutet, dass man in Zukunft weitere Maps aus dem Hauptspiel für den Frontlinien Spielmodus anpassen könnte. Mit der Aussage „Stay tuned“ kann natürlich viel gemeint sein. DICE befindet sich aber in einer Laune, alles für die Community zu tun und ist damit wahrhaftig auf einem guten Weg im Vergleich zu anderen Battlefield Titeln. Kostenlose Maps, neue Inhalte, monatliche Updates und vieles mehr sind für Battlefield eben bisher kein geltender Standard gewesen.

Startseite | Foren | Weitere Karten für den Battlefield 1 Spielmodus „Frontlinien“ gut möglich

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 4 Monate, 2 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Weitere Karten für den Battlefield 1 Spielmodus „Frontlinien“ gut möglich
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook