Battlefield 1

Brusilov Keep nun im Battlefield 1 Community Test Environment zum Test

Wir wussten, dass heute ein nächstes Update für das Battlefield 1 Community Test Environment veröffentlicht werden sollte. Über dessen Inhalte war aber nichts bekannt. Wer logisch nachgedacht hat, konnte aber erahnen , dass DICE weitere Inhalte des kommenden DLC testet wird, denn wir haben in den letzten zwei Wochen bereits die Map „Lupkow Pass“ aus dem für den September geplanten Battlefield 1 DLC „In the Name of the Tsar“ testen dürfen. Genau dies ist heute auch passiert und die Map, die nun getestet werden darf, trägt den Namen „Brusilov Keep“ bzw. „Brussilows Festung“ und ist im Conquest Spielmodus verfügbar.

Das Setting dieser Map ist ein Bergdorf, in das die Russen den Gegner zurückgedrängt haben. Der Gegner der Russen auf dieser Map ist Österreich/Ungarn und leistet sich einen erbitterten Widerstand gegen die russischen Truppen. DICE beschreibt die Map weiter mit einem starken Fokus auf Infanterie Nahkämpfe in den Karpaten.

Ebenfalls mit im rund 8,25 Gigabyte großen Update stecken die neuen DLC Waffen (Obrez, Maxim 08/18, General Liu Rifle, Vetterli). Nachfolgend findet ihr ein paar Screenshots aus dem Spiel sowie dem Zuschauermodus.

Update: Da wir schneller waren als die Youtube Fraktion haben wir nun noch ein paar Gameplay Videos:

Euer Feedback zum Test kann wie immer direkt an DICE via Reddit und dem passenden Beitrag gesendet werden.

 

Startseite | Foren | Brusilov Keep nun im Battlefield 1 Community Test Environment zum Test

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 2 Monate, 3 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Brusilov Keep nun im Battlefield 1 Community Test Environment zum Test
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook