Battlefield 1

Battlefield 1: They Shall not Pass – „St. Chamond“ in Video entdeckt

Mit der Battlefield 1 Erweiterung They Shall not Pass, die im nahenden März 2017 erscheinen wird, wird unter anderem auch der Fuhrpark erweitert. Ziemlich genau zwei neue Fahrzeuge wird DICE ins Spiel bringen.

Zum einen den französischen Char 2C-Panzer, der als superschwere Bestie der vierte Behemoth in Battlefield 1 sein wird und zu anderen einen neuen“normalen“ Panzer. Die Rede ist vom St. Chamond, der im ersten Weltkrieg einer der bestbewaffnetsten Panzer war und das Schlachtfeld beherrschte.

Im gestern veröffentlichten Video zum neuen Battlefield 1 Multiplayer Spielmodus „Frontlinien hat man für einige wenige Sekunden den französischen St. Chamond Panzer sehen können. Die Bilder wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Bisher ist übrigens noch nicht klar, ob der St. Chamond nur innerhalb der Erweiterung gespielt werden kann oder auch auf den Basiskarten von Battlefield 1.

Startseite | Foren | Battlefield 1: They Shall not Pass – „St. Chamond“ in Video entdeckt

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 9 Monate, 1 Woche.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: They Shall not Pass – „St. Chamond“ in Video entdeckt
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook