Battlefield 1

Battlefield 1 Denuvos Schutz entschlüsselt

Die Denuvos Anti-Tamper-Technologie, die bei Publishern dazu eingesetzt wird,  um es Crackern unmöglich zu machen Spiele raubzukopieren, wurde erneut entschlüsselt und ermöglicht es nun wohl auch Battlefield 1 zu spielen. Das bringt Fans des Mehrspielermodus nicht viel, aber die Kampagne lässt sich so nun auch spielen ohne für Battlefield 1 bezahlt zu haben.

Die Liste der frei zugänglichen Spiele ist inzwischen recht lang. Dieses Jahr erschien unter anderem noch Far Cry Primal und Watch Dogs 2 sowie Resident Evil 7 Biohazard. Schon letztes Jahr wurden Rise of the Tomb Raider, Deus Ex: Mankind Divided und einige weitere Spiele entschlüsselt und als gecrackte Version angeboten.

Wir raten natürlich strikt davon ab sich eine gecrackte Version von Battlefield 1 herunterzuladen und legen euch ans Herz die paar Euro für einen wirklich interessanten Singleplayer zu investieren. Nebenbei kann dann auch der Multiplayer uneingeschränkt ausprobiert werden.

Startseite | Foren | Battlefield 1 Denuvos Schutz entschlüsselt

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 8 Monate, 2 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1 Denuvos Schutz entschlüsselt
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook