Battlefield 1

Battlefield 1: Aktuelle CTE-Version soll um einiges performanter sein

Auserwählte Spieler haben bereits die Möglichkeit im Battlefield 1 CTE den Februar Patch zu testen. Alle anderen berechtigten Spieler sind derzeit ausgeschlossen, da die Anmeldung, wer hätte das gedacht, nicht funktioniert. Der Grund ist ein nicht eingeblendetes Popup in der Battlefield 1 Companion App, mit der ihr euch entsprechend für das Community Test Environment anmelden würdet. Um diesen Fehler soll es aber gar nicht gehen, sondern vielmehr um die Tatsache und Spielerberichte aus dem Battlefield 1 CTE.

Laut diesen Spielerberichten und Battlefield Roundup soll die aktuelle Version von Battlefield 1, die im CTE derzeit zu spielen ist, wesentlich besser und „smoother“ laufen. Der Grund dafür sind Anpassungen am Rendering und einigen Performanceverbesserungen, die DICE vermutlich mit dem Februar Patch veröffentlichen wird.

Startseite | Foren | Battlefield 1: Aktuelle CTE-Version soll um einiges performanter sein

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 1 Jahr, 10 Monate.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: Aktuelle CTE-Version soll um einiges performanter sein
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Battlefield V Tipps

In Battlefield V kannst du Flaggenpunkte schneller einnehmen, indem du näher an diesen stehst. Mit vielen Spielern am Fahnenmast kannst du deine Flagge innerhalb weniger Sekunden einnehmen.

Werbung

Twitter Facebook