Battlefield 1

Battlefield 1 bekommt auch ein Classic Preset

Noch vor wenigen Tagen hat Battle(non)sense in einem neuen Video darüber berichtet, wie wichtig es ist das Classic Preset auch in Battlefield 1 als Preset zu haben, um alten Battlefield Veteranen genau das Battlefield Erlebnis zu bieten was sie vor Langem mal erlebt haben und mit dem sie in die Battlefield Serie eingestiegen sind. Zusätzlich zur Ankündigung des Hardcore und Fog of Wars Presets hat Ali Hassoon von DICE nun angekündigt, dass Veteranen bald auch mit dem Classic Preset rechnen können, bei dem sich die Lebensenergie nicht regeneriert, 3D-Spotting deaktiviert ist, man nur beim Squadleader spawnen kann, Friendly Fire aktiviert ist und ihr ohne Killcam auskommen müsst. Im Gegensatz zum Hardcore Spielmodus muss man aber nicht auf Elemente, wie das HUD, verzichten.

Warum dieses Preset „Classic“ heißt, ist eigentlich ganz einfach. Damals zu Battlefield 2 und Battlefield 2142 war es normal so zu spielen und es gab keine andere Variante.

 

Startseite | Foren | Battlefield 1 bekommt auch ein Classic Preset

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 6 Monate, 3 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1 bekommt auch ein Classic Preset
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook