Battlefield 1

Battlefield 1 Erfolgsrezept: Mehr Zeit für die Entwicklung

Warum wurde Battlefield zu einem Erfolg? Die Qualität der Spiele als aber auch der Aspekt in Battlefield frei in seinen Entscheidungen und seinem Handeln zu sein, ist eine maßgebliche Zutat für das Erfolgsrezept. Sicherlich auch das über Jahre eingespielte und gewachsene Team, was die Innovation vorangetrieben hat.

Offenbar will man nach einem Battlefield 4 Releasedebakel auch keine weiteren so gravierenden Fehler machen und hat Battlefield 1 nach der Konzepterstellung bis zum Release drei lange Jahre entwickelt. Seit Battlefield 2 ist dies die längste Entwicklungszeit für einen Titel der Battlefield Reihe. Sicherlich ist das neue Setting, in dem wesentlich weniger „wieder verwerten“ kann einer der Gründe. DICE hat aber bereits bekanntgegeben, dass man viele Inhalte, wie zum Beispiel Maps und andere Features soweit fertiggestellt hat und man genügend Zeit eingeplant hat, um das Spiel zu polieren und von Bugs befreien kann.

 

Startseite | Foren | Battlefield 1 Erfolgsrezept: Mehr Zeit für die Entwicklung

Dieses Thema enthält -5 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  M3daia vor 1 Jahr.

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1 Erfolgsrezept: Mehr Zeit für die Entwicklung
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #44543 Antwort

    M3daia

    Man sollte keine großen Töne spucken langeweile vor dem Realease^^ ich sag nur *Netcode und Hit Rek* wenn das wieder so wird werdet ihr den größten Shitstorm auf Erden bekommen 😉

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Twitter Facebook