Battlefield 4 Battlefield eSport

Battlefield 4: Matchmaking System in Arbeit und eventuell neue eSport Spielmodi

Seit Release ist Battlefield 4 im eSport vertreten. Allerdings war die Reichweite trotz hoher Preisgelder nie all zu hoch. DICE will das Thema eSport in Battlefield aber nicht aufgeben und arbeitet trotz all dem darauf hin die Probleme zu beseitigen und Battlefield 4 für den eSport ansprechender zu machen. Dazu gehören vor allem die Treffererkennung und der Netcode.

Neben der Fehlerbeseitigung arbeitet man aber auch an einem Matchmaking-System. Dieses soll ein Ranking System im Ladder Format sowie automatisch startende Server und vieles mehr beinhalten.

Inzwischen hat man aber auch bei DICE verstanden, dass Domination nicht der perfekte Modus für kompetitives Spielen ist und überlegt aktuell welcher Modus sich am besten für den eSport eignet. In der engeren Auswahl steht „Squad Conquest“, also das Prinzip des Conquest Spielmodus im 5gegen5. Der neue Spielmodus „Squad Conquest“ als aber auch das Matchmaking, sollen in Zukunft auch im CTE getestet werden können.

 

Startseite | Foren | Battlefield 4: Matchmaking System in Arbeit und eventuell neue eSport Spielmodi

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Matiyuk Maxim vor 12 Monate.

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 4: Matchmaking System in Arbeit und eventuell neue eSport Spielmodi
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #49987 Antwort

    Matiyuk Maxim

    Ich hoffe dass das ranking system gut wird so wird bf4 langliebiger

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Amazon.de Kauftipps

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Verbinden
Twitter Facebook