Twitter Google+
Battlefield 4 Community Test Environment

Bald neue Waffen für Battlefield 4 sowie Roadmap und Grenzen für das Community Map-Project

battlefield-4-map-project-teaser

Vor vier Tagen haben wir darüber berichtet, dass man ein Map-Project für Battlefield 4 gestartet hat, bei dem die Battlefield 4 Community eine Map gestalten und entwerfen darf, die dann alle Spieler kostenlos auf ihrer Plattform erhalten werden. Nun hat DICE durchblicken lassen, wie der Prozess ablaufen wird.

B-U7QpGIAAApuFADemnach sammelt man im ersten Schritt Vorschläge zum Layout-, Gameplay- und Setting. Aus diesen Vorschlägen wird man dann der Community einige Konzepte zur Wahl geben, aus der ausgesucht werden kann. Dabei ist es DICE wichtig, dass möglichst viele Vorschläge umgesetzt werden und nicht nur ein Konzept als Vorlage dient. Sobald ihr das Konzept ausgesucht habt, wird die Map von DICE erstellt. Zu guter Letzt erscheint die Map dann im Community Test Environment und kann von euch getestet werden. Während des Tests im CTE wird dann euer Feedback gesammelt und das ein oder andere noch geändert.

Bis die Map allerdings im CTE erscheinen wird, soll es aber noch etwas dauern. Aktuell befinden wir uns noch in Phase 1.

Darf´s auch ein bischen kleiner sein – Erste Map Entwürfe abgelehnt!

So eine Battlefield Map sollte möglichst groß sein, ein spannendes Setting haben und begeistern. Wie wäre es mit einem Gefecht in New York am Hudson River, der Liberty Island und Dowtown? Ein tolle Idee, leider wird aus dieser Idee nichts. Eine solche Map wäre zwar toll, sprengt aber den Rahmen für das Community Map-Project, so David Sirland. Die Concept Bilder zur Map findet ihr übrigens nachfolgend.

Neue Waffen für Battlefield 4

Wenn es nach uns ginge, würde Battlefield 4 nicht noch mehr Waffen benötigen, doch David Sirland bestätigte bereits via Reddit, dass man neue Waffen ins Spiel bringen wird. Wann die neuen Waffen erscheinen werden, um was für Waffen es sich handeln soll, ob die Waffen etwas kosten werden oder ob die Waffen für Premium Spieler oder alle Spieler gratis sein werden, ist bisher noch nicht geklärt. Mit dem Community Map-Project sollen die Waffen aber nichts zu tun haben.

 

Startseite | Foren | Bald neue Waffen für Battlefield 4 sowie Roadmap und Grenzen für das Community Map-Project

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Johannes Felder vor 2 Monate.

2 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Bald neue Waffen für Battlefield 4 sowie Roadmap und Grenzen für das Community Map-Project
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #49875 Antwort

    Johannes Felder

    Mich würde es sehr freuen wenn man mehr auf Fahrzeuge setzt aber dennnoch ein Bereich für Infantrie.
    Bei den waffen würde ich gerne neue Karabiner sehen wie z.B. eine M4A1 oder sonstige Vollautomatische Karabiner.
    Neue Gadgets für den Pionier wäre auch nicht schlecht denn bis her hat der Pionier ziemlich wenig / garnichts erhalten als ob man ihn links liegen gelassen hat.

    #49876 Antwort

    Michael Eder

    Bitte die mg3!

    #49877 Antwort

    Eminent

    Fahrzeugmaps gibt et jawohl genug eine neue Infanterie Map muss her bis jetzt gibt es ja nur Locker und Metro

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Game Shopping Tipp

  • 300x250-civilisation6.jpg
  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • Titanfall_300x250.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 0 von 5 basierend auf 0 Bewertungen