Battlefield Hardline

Battlefield Hardline: Details zum Singleplayer von der Comic-Con

Vom 24. bis 27. Juli fand die diesjährige Comic Con in San Diego statt. Auch Visceral Games präsentierte sich vor Ort und gab neue Details zum Singleplayer von Battlefield Hardline bekannt. So soll man in der Singleplayer Kampagne, wie bereits bekannt war, den Polizisten Nick Mendoza spielen, der mit einem Kollegen einem Drogenring auf der Spur ist. Während eines Einsatzes werden Mendoza und sein Partner jedoch hereingelegt und müssen dafür ins Gefängnis wandern.

Nach der Flucht aus dem Knast müssen Mendoza und sein Kollege undercover arbeiten, um diejenigen ausfindig machen, die sie ins Gefängnis gebracht haben und um ihre Unschuld zu beweisen. Daher wird man in der Kampagne die Möglichkeit haben beide Seiten, die des Cops und die des Kriminellen, kennenzulernen. Während der Präsentation auf der Comic Con wurde auch eine Operation in einem städtischen Gebiet sowie in einer Wüste gezeigt, in der ein Dorganlabor gestürmt werden musste. Einen Gameplay-Trailer gab es ebenfalls zu sehen, der bisher aber nicht für die Öffentlichkeit bestimmt ist.

Darüber hinaus äusserte sich Visceral Games gegebenüber den Fans auch zum verschobenen Releasetermin und gab an, dass man froh darüber sei, mehr Entwicklungszeit für Battlefield Hardline zu haben. Battlefield Hardline erscheint Anfang 2015 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One.

Startseite | Foren | Battlefield Hardline: Details zum Singleplayer von der Comic-Con

Dieses Thema enthält -1 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  HappyPhilXD vor 10 Monate.

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield Hardline: Details zum Singleplayer von der Comic-Con
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #45287 Antwort

    HappyPhilXD

    Mach mal ein neues Thema auf, das Phantom Passwort wurde geknackt. 24344241893 ist das Passwort.

    #45288 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Dazu haben wir doch schon einen offiziellen Beitrag verfasst 😉

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Twitter Facebook