Twitter Google+

Menu

Aufgeklärt: Battlefield Hardline: So erhälst du die Mammoth Gun/Big Game Hunter Abzeichen

Großwildjäger-Abzeichen

Großwildjäger-Abzeichen

Mit der heutigen Veröffentlichung des Betrayal Erweiterungspacks für Battlefield Hardline gibt es wieder einige Aufträge. Einer dieser Aufträge “Big Game Hunter/Grosswildjäger” schaltet die Mammoth Gun, eine Großkaliber Waffe mit drei Läufen, die genutzt wird, um Dickheuter zu erlegen, frei. Um die Mammoth Gun zu erhalten, muss nicht irgendein Ziel erreicht oder ein besonders hoher Killcount erzielt werden, sondern wieder mal ordentlich gesucht werden. Auf der neuen Multiplayer Map wurden nämlich sechs kleine goldene Mammut Köpfe versteckt, die sofern man alle besitzt, einen Trophäenartigen Waffenschrank öffnet, der sich natürlich in einem geheimen Raum befindet. Wo auch sonst 🙂

Hier findest du die goldenen Mammut Köpfe

  • An Flagge A in den Büschen
  • An Flagge E im Bus
  • An Flagge D im Metzgerladen
  • An Flagge B hinter den Vasen im Regal
  • An Flagge B im Metzgerladen hinter den Rippen im Regal
  • An Flagge C auf dem Markt unter einer der Obststände
  • Der Geheimeraum ist in der nähe des Restaurants an der Flagge B

Eine Einschränkung gibt es für diese Aufgabe dann aber doch. Das Spiel muss gestartet sein und ihr müsst auf einem offiziellen oder Ranked Server sein. Das nachfolgende Video von Youtuber “DannyOnPC” zeigt euch genau wo ihr mit der Suche anfangen müsst.

 

2 Comments

    1. Ja. Alle Mammut Köpfe müssen in einer Runde gefunden werden und es ist auch nur für einen Spieler pro Runde möglich die Mammut Köpfe aufzuheben. Nimmt die also ein Spieler Kopf “4” in einer Runde weg, kannst du ihn nicht mehr aufheben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bleibe auf dem laufenden mit dem Battlefield NewsletterAbonniere jetzt unseren wöchentlichen Battlefield Newsletter und erhalte immer Sonntags die letzten Neuigkeiten zu Battlefield 4, Battlefield Hardline, zum Battlefield eSport und zu Battlefield 1.