Twitter Google+

Antwort auf: Battlefield 1 könnte mehr Server-Regionen bekommen

Startseite | Foren | Battlefield 1 | BF1 News | Battlefield 1 könnte mehr Server-Regionen bekommen | Antwort auf: Battlefield 1 könnte mehr Server-Regionen bekommen

#69107 Antwort

maxx
Keymaster

Hallo Michael,

die BF4 Server (offiziell) von DICE waren klar in den Niederladen. Ebenso die Konsolen Server.
Für die Konsole gibt es daher weniger Kritik an dem Programm.

PC Spieler hatten aber alleine in Deutschland, München, Düsseldorf, Frankfurt und weitere Locations zu Wahl. Zusätzlich aber auch Polen, Spanien, Türkei, Russland und viele weitere. Im Grunde also viel mehr Locations. Die Partner haben sich Jahren bewehrt und hätten technisches Know-How eingebracht. Selbst wenn man die Server nicht wie damals bei gamed, Nitrado oder Co. kaufen könnte, Die Jungs würden wesentlich mehr Locations etc. mit einfließen lassen.

Aktuell macht nur i3d Server. Was das bringt sieht man. Nur Chaos und Lags. Das ist die Spielerfahrung die man vermeiden wollte, aber damit absichtlich provoziert. Überbelegung der Server da i3d sowas gar nicht alleine hin bekommt für 500k Spieler.

@Tonne: Die Servertickrate ist bei 60Hz, rein und raus.

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • Titanfall_300x250.jpg
  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • 300x250-civilisation6.jpg

Bewerte diesen Beitrag