Antwort auf: Battlefield V: DICE hat das Feedback der Community zu den TTK Änderungen gehört

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: DICE hat das Feedback der Community zu den TTK Änderungen gehört | Antwort auf: Battlefield V: DICE hat das Feedback der Community zu den TTK Änderungen gehört

#179589 Zitat

rv112
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 295

Wake ist draußen und ich glaube viele sind verärgert/enttäuscht. Nicht nur die TTK stört extrem (die ja nun geändert wird etwas), sondern auch die Balance passt nicht. Weiterhin ist Conquest Assault ungeschickt für die Map. Von vorne: die Map ist sehr groß und man hat meist große Distanzen zu überbrücken, auch bei Kämpfen. Durch die TTK 5.2 ist das sehr schwierig. Breakthrough läuft man als Attacker geradezu durch, da es extrem viele Panzer auf der Map gibt und die Infanterie kaum etwas dagegen machen kann. Den Rest erledigen die Flugzeuge. Bei Conquest Assault Ähnliches, nur umgekehrt. Hier sind die “Verteidiger” im Vorteil und es werden meist nur die äußeren Flaggen erobert. Die Verteidiger vercampen sich, was auf Grund der extrem schlechten Visibility auf dieser Map ein Leichtes ist.

Ersteindruck: kann mit den anderen Pazfikkarten nicht mithalten.

Und jetzt noch ein Rätsel, wo ist der Gegner:

Unbenannt-2

 

Please wait...
Anhänge:
Twitter Facebook