Antwort auf: Battlefield V in der kommenden Woche: DICE spricht über Anti-Cheat, Combined Arms Teaser und Trailer und mehr

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V in der kommenden Woche: DICE spricht über Anti-Cheat, Combined Arms Teaser und Trailer und mehr | Antwort auf: Battlefield V in der kommenden Woche: DICE spricht über Anti-Cheat, Combined Arms Teaser und Trailer und mehr

#149500 Antwort

TF-Heiderambo

Ich denke, dass wir hier diskutieren können wie wir wollen. Es wird sich nichts, aber auch gar nichts auf dem Gebiet der Cheaterbekämpfung ändern. Mittlerweile ist BF 1  stark von Cheatern bevölkert. Erst heute wieder ein besonders nettes Exemplar, der als Sani mit der Pistole quer über die Map ohne Shot Kills machte und schon nach 15 Minuten mit 156:12 in der Liste stand. Und solche Typen findet man heute täglich auf Dice-Servern. Und das geht immer so fröhlich weiter.

Und es ist mir unbegreiflich, wie man 7,3 Millionen Spiele von dem verbugten Spiel BF V verkaufen konnte.

Und ich glaube nicht, dass es in Zukunft auf BF V anders sein wird. Gute Spieler hin oder her. Es gibt Cheater, die sich nicht nur in den Stats deutlich von den guten Spielern unterscheiden. Man muss nur genau in den Demos hingucken, die man aufnimmt, oder aufnehmen lässt.

Und die meisten Cheater kaufen sich für ein paar Dollar die Standartcheats, mit denen sie sich fröhlich und unbehelligt bis zum Endlevel hochcheaten.

Please wait...

Battlefield V Tipps

Werbung

Twitter Facebook