Antwort auf: Battlefield V in der kommenden Woche: DICE spricht über Anti-Cheat, Combined Arms Teaser und Trailer und mehr

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V in der kommenden Woche: DICE spricht über Anti-Cheat, Combined Arms Teaser und Trailer und mehr | Antwort auf: Battlefield V in der kommenden Woche: DICE spricht über Anti-Cheat, Combined Arms Teaser und Trailer und mehr

#149128 Antwort

Agenozid
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 8

Mich würde ja mal interessieren wie die Ban-Politik bei EA aussieht. Gibts gleich einen Permaban oder vielleicht nur eine Verwarnung. Wie sieht es bei Cheatern aus die EA Access Premier nutzen. Ich bin der Meinung, dass Access Premier mitschuld daran hat, dass es so viele Cheater in BF V gibt. Traurig finde ich, dass Leute die offensichtlich Cheaten überhaupt das Max. Lvl erreichen können.

Zu deinem Satz Ark_0047 „Und was ist, wenn jemand so aus Neugier mal gecheatet hat und dann will der wieder ehrlich spielen. Dann hätte er keine Chance mehr??
So einfach ist das alles nicht.“

Das darfst du gern bei einem Singleplayer-Game schreiben. Bei einem Multiplayer-Game ist das alles sehr wohl einfach, Cheats benutzen aus Neugier = selber !?XYZ?! wie Dauercheater.

https://battlefieldtracker.com/bfv/profile/origin/Agenozid/overview

Before you see me, you are dead.

Battlefield V Tipps

Du kannst Granaten zurückwerfen, indem du die Interaktionstaste, auf dem PC die Taste „E“, drückst. Der Schaden, der durch die fremde Granate verursacht wird, wird auf deinem Punktekonto gutgeschrieben.

Werbung

Twitter Facebook