Antwort auf: Battlefield V: First-Look auf diverse Fahrzeug-Skins

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: First-Look auf diverse Fahrzeug-Skins | Antwort auf: Battlefield V: First-Look auf diverse Fahrzeug-Skins

#136903 Antwort

ThePassionateGamer
Teilnehmer
Offline
Themen: 2
Antworten: 43

Tja,

ich habe schon vor Monaten gesagt das man mit Hilfe einer Verknappung deR Coins die Leute zu Echtgeldtransaktionen nötigen wird wie in jedem anderen Spiel mit diesem Modell auch ^^

Hach herrlich, tut das Gut recht zu haben wenn man damals noch für bescheuert gehalten wurde ^^

Und wenn man das Levelcap erhöht mit jedem „Tide of War“ bringt das auch keine Abhilfe, denn es kommen ja immer neue Waffen und Fahrzeuge num aufleveln.

Wer alles freischalten will, kommt um den Kauf von Coins nicht umhin. Aber hey, man kriegt ja nichts spielentscheidendes, man kann die Waffen auch so alle aufleveln, dauert dann halt nur 2-3 Jahre :D:D:D:D

Ich geb dem Modell noch 2 Monate bis zum ersten Shitstorm, die meisten haben diesen Punkt ja noch gar nicht erreicht. Ich werd jedenfalls keinen einzigen Coin mehr ausgeben bis ich alle Waffen freigeschaltet habe und werde die Coins dann mit Bedacht nur da einsetzen wo ich sie regelmäßig brauchen kann.

Wie heißt es so schön: Wenn sich etwas zu gut anhört um wahr zu sein, dann ist es vermutlich eine Lüge.

Zum einen gibt es wohl einen Bug bei den Coins denn ab Level 50 bekommt man derzeit keine mehr, was wohl nicht so sein sollte. Ich komme bisher mit den Company Coins gut zurecht. Gebe sie aber auch ausschließlich für Spezialisierungen aus und nicht für Skins. Ich habe aber auch nicht jede Waffe und jedes Fahr- und Flugzeug spezialisiert sondern bisher nur diejenigen welche ich auch aktiv spiele.

Ich stimme Dir aber in dem Punkt zu dass es etwas mehr Company Coins ruhig sein dürften. Denn hätte ich es darauf angelegt alle Waffen so schnell wie möglich zu spezialisieren wäre ich wohl auch „pleite“ und das ist schon irgendwie doof denn ich spiele derzeit fast täglich und bin auch schon seit einer Weile Rang 50. Eine etwas höhere Company Coin Ausbeute darf es also ruhig sein.

Mit Echtgeld kann man aber im Gegensatz zu Deiner Aussage laut Dice keine Spezialisierungen kaufen und Company Coins soll es nicht gegen Echtgeld geben. Für Echtgeld soll man Battlefield Coins oder Currency bekommen weiß gerade nicht mehr wie es hieß. Auf jedenfall eine zweite, separate Ingame Währung. Mit der lassen sich dann ausschließlich Skins für Soldaten/Waffen und Fahr-/Flugzeuge kaufen.

Ja noch kann ich nicht belegen dass Dice da zu den Aussagen steht und es auch so macht wie angekündigt aber ich glaube das sie sich nicht trauen werden Company Coins gegen bares anzubieten. Der Shitstorm wäre nämlich dann noch größer als der aus Battlefront 2 aus dem sie ja angeblich gelernt haben.

Also erstmal abwarten und Tee trinken. Denn was ich bisher als Company Coins only Skins gesehen habe war zwar nett aber auch nicht so geil das ich es jetzt unbedingt kaufen müsste. Das soll jetzt nicht heißen das ich nie Geld für kosmetisches ausgeben würde/werde aber zumindest war bisher nichts dabei wo meine Hand nervös zur Geldbörse gezuckt hätte. 🙂

 

1 user thanked author for this post.

Battlefield V Tipps

In Battlefield V kannst du schlechte Squadleader des Amtes entheben. Fordere über die Commo-Rose einfach einen Befehl an. Erteilt der Squadleader keinen Befehl, wirst du 60 Sekunden später zum Squadleader befördert.

Werbung

Twitter Facebook