Antwort auf: Battlefield V: Verwundete Soldaten können erst nach einem Update in Sicherheit gezogen werden

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Verwundete Soldaten können erst nach einem Update in Sicherheit gezogen werden | Antwort auf: Battlefield V: Verwundete Soldaten können erst nach einem Update in Sicherheit gezogen werden

#128137 Antwort

ARK_0047
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 220

Maxx hat vollkommen Recht gehabt mit seiner Aussage. Habe mir jetzt mal über das WE auf verschiedenen Seiten die Kommentare zu bf V durchgelesen. Und es kristallisiert sich heraus folgende Aussage, die der Maxx schon vor paar Tagen hier geschrieben hat.

Den Leuten, den bf1 sehr gut gefallen hat, finden bf V nicht (so) gut. Zu schwer, zu kompliziert,  man stirbt schnell. Bf1 war schön casual  usw.

Wohingegen den Leuten, die bereits ab  bf 1942 über bf2 schon gespielt haben, bf V sehr gut gefällt.

Ich denke, Dice wird gezwungenermaßen es noch in etwas in die casual  Ecke verändern. Aus Angst um die Verkäufe.  Oder aber Sie haben gute interne Statistiken,  die zeigen, ob die Masse an bf Neulingen aus bf1 über längere  Zeit dem Spiel treu bleiben oder nach 40 std. wieder weg sind. Diese Leute haben meistens auch kein Premium gekauft.

Durch das Fehlen von Premium  in bf V und der Auslegung der Monateniesierung über skins und als  Service Spiel ist bzw. sollte Dice das wichtigste sein, die Spieler lange, extrem lange zu halten. Denn die bringen über die Zeit das Geld. Nicht die Leute, die es für  30€ irgendwo im sale kaufen und nach 30- 40 Stunden  weiter ziehen.

Ich hoffe Dice trifft die richtigen Entscheidungen .

1 user thanked author for this post.
Twitter Facebook