Antwort auf: Schlachtfeld Twitter: DICE gegen Infinity Ward / Battlefield gegen Call of Duty

Startseite | Foren | Battlefield 1 | BF1 News | Schlachtfeld Twitter: DICE gegen Infinity Ward / Battlefield gegen Call of Duty | Antwort auf: Schlachtfeld Twitter: DICE gegen Infinity Ward / Battlefield gegen Call of Duty

#117741 Antwort

bleed

In meinem Kommentar habe ich lediglich erwähnt, dass die Tweets der Wahrheit entsprechen und nicht, dass ich das Verhalten von DICE Sweden auf Twitter befürworte.

Ich stimme deinem Kommentar zu, trotzdem es ist nun mal passiert, die Tweets wurden abgetippt und im nachhinein gelöscht, wie du schon sagtest. Aber genau das ist ja der Punkt in dem wir sehen, dass einige Mitarbeiter bei DICE Sweden erkannt haben, dass Call of Duty Infinite Warfare ein totaler Ausfall ist. Und ja, das kann Battlefield 5 auch passieren 🙁

Bei einer Sache muss ich dir allerdings widersprechen:
Ich sehe die Überheblichkeit von DICE Sweden anders als du, soweit ich weiß wurde Battlefield 5 schon vor CoD IW als „will melt the internet“ dargestellt. Meine Vermutung ist, auch wenn diese utopisch sein mag :D, dass die wirklich „irgendwas“ bombastisches in der Tasche haben. Meistens ein minimaler Hinweis auf extreme Grafik (deswegen auch die Kritik an CoD IW Trailer). Vielleicht wird deswegen alles so streng geheim gehalten, dass nicht mal du einen vernünftigen Leak findest :/. Oder doch alles heiße Luft?

Hoffen wir das es kein Totalausfall bei Battlefield 5 wird und genau das geboten wird worauf 90% der aktiven Battlefield-Spieler warten. Wenn nicht geliefert wird, gibt es keine gewisse Zukunft für Battlefield.

PS: Könnte Call of Duty 4 (2016) der Plan B sein? 🙁

Twitter Facebook