Antwort auf: Schlachtfeld Twitter: DICE gegen Infinity Ward / Battlefield gegen Call of Duty

Startseite | Foren | Battlefield 1 | BF1 News | Schlachtfeld Twitter: DICE gegen Infinity Ward / Battlefield gegen Call of Duty | Antwort auf: Schlachtfeld Twitter: DICE gegen Infinity Ward / Battlefield gegen Call of Duty

#117740 Antwort

maxx
Keymaster
Offline
Themen: 1016
Antworten: 1647

Hi Bleed,

es ist so, ja. Aber ist es die Aufgabe von DICE öffentlich zu trollen? Nein und, dass man mit DICE solche Mittel nutzen muss ist etwas schwach. Fair wäre ebenso den Trailer zu veröffentlichen und wie versprochen das Internet zum beben bringen. In jeder Brache gibt es einen Ehrenkodex und wer weiß wer bei DICE eventuell auch mal bei Activion oder Infinity Ward gearbeitet hat. Man merkt halt immer wieder die schwedische Überheblichkeit. Die hatte man auch zu Battlefield 4 gehabt.

Letztendlich wurden die Tweets alle gelöscht und ich bin mir sicher, dass Regeln gibt in den Arbeitsverträgen, kein schlechtes Licht in der Öffentlichkeit auf das gesamte Studio zu werfen. Übertreibt man es mit solchen Aktionen, heißt es schnell „Die überheblichen Flamer von DICE“. Egal ob DICE L.A, DICE Schweden…

Mit den Behauptungen haben alle die dies behaupten aber vollkommen recht.

Battlefield V Tipps

Wenn du als Versorgungssoldat spielst, beginne mit dem Verteilen von Munitionstaschen, sobald du spawnst.

Werbung

Twitter Facebook