Battlefield 1

Battlefield 1: Frontlinien Spielmodus um weitere Map erweitert

Wenn es um die Meinung der Battlefield 1 Spieler geht, ist der Frontlinien Spielmodus einer der beliebtesten, wenn nicht sogar der beliebteste überhaupt. Grob umschrieben kämpfst du im Frontlinien Spielmodus mit dem gegnerischen Team um eine Flagge. Sobald ein Team diesen Kontrollpunkt erobert, wird die Schlacht am nächsten Kontrollpunkt fortgesetzt. Man kann sich den Spielmodus als aufregende Kombination der beiden Spielmodi „Eroberung“ und „Rush“ vorstellen.

DICE hat nun die Mapsauswahl für diesen einst mit dem Battlefield 1 DLC „They Shall not Pass“ veröffentlichten DLC erweitert und die beliebte Wüstenmap „Sinai Desert“ hinzugefügt.

Startseite | Foren | Battlefield 1: Frontlinien Spielmodus um weitere Map erweitert

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 11 Monate.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: Frontlinien Spielmodus um weitere Map erweitert
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Battlefield V Tipps

Solltest du dich im Nebel einer Rauchgranate oder der Smoke Grenade Rifle aufhalten, wird deine Markierung auf der Minimap entfernt, sofern du gespotted wurdest.

Werbung

Twitter Facebook