Battlefield 4

Das neue Battlefield 4 Benutzerinterface für PC Spieler ist da!

Eigentlich ein alter Hut, aber nun final erschienen ist das neue Ingame Menü für Battlefield 4 am PC. Das neue Ingame Menü bzw. Benutzerinterface lehnt sich stark an das bereits aus Battlefield 1 bekannte Interface und hat den identischen Umfang.

Dank der neuen Oberfläche sollen Battlefield 4 Spieler die Möglichkeit haben vor dem Beitritt in ein Spiel ein Squad zu erstellen, die Empfehlungsengine zu nutzen und auf eine einheitliche Oberfläche zuzugreifen, auf der man Battlefield 1 mit seinem Battlefield 4-Client starten kann und andersrum.

Das heute veröffentlichte Update für Battlefield 4 ist verpflichtend und muss von jedem Spieler über Origin heruntergeladen werden. Anderenfalls wird es eine Fehlermeldung geben, sofern das Spiel über Battlelog gestartet wird. Wer die neue Oberfläche nicht verwenden will, kann daher auch weiterhin das Battlelog verwenden, da dieses bis auf weiteres online bleiben soll.

Ob das Update neben dem Benutzerinterface noch weitere Inhalte oder Verbesserungen mit sich gebracht hat, ist bisher nicht bekannt.

Startseite | Foren | Das neue Battlefield 4 Benutzerinterface ist da!

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 2 Monate, 2 Wochen.

19 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Das neue Battlefield 4 Benutzerinterface ist da!
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #88032 Antwort

    AntraXx

    Spitze!! EA Patcht mal wieder alles kaputt, kaum ist der Client Update Patch installiert fehlt die core/activation.dll und das Game startet nicht mehr. Wendet man sich ans Help Center von EA wird man erstmal für 15min. in die Warteschleife gestellt, der Mitarbeiter (die Helpline ist in Köln) spricht kaum Deutsch, somiot versteht er nicht was man ihm erklärt und er schickt ein völlig falsche Lösung per email. Angefordert war lösung für PC und bekommen habe ich eine Lösung für die PS 4……. es ist zum Ko.zen…

    #88035 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Die Helpline ist seit langen nicht mehr in Köln. Du rufst eine Kölner Telefonnummer an, wirst aber nach Irland ins EA Support Center, dass für die ganze Welt zuständig ist, weitergeleitet. Hast du versucht das Spiel über Origin zu reparieren?

    #88041 Antwort

    powerblaster123

    Hallo ,
    beim Starten von bf4 kommt die Meldung „das Spiel scheint nicht installiert zu sein..“ und man kann/soll das spiel neu herunterladen. Muss man für den patch das gesamte Spiel (ca. 30 GB) herunterladen? Wo/wie funktioniert die u.g. Reparaturfunktion in Origin?
    Danke.

    #88046 Antwort

    Rudiz

    Im Origin mit einem Rechtsklick aufs Spiel klicken und reparieren klicken.

    #88049 Antwort

    mav

    Reparieren in Origin funktioniert nur wenn das Spiel als installiert erkannt wird.
    Einfach das Spiel nochmal herunterladen, Origin erkennt dann, dass die Spieldateien schon vorhanden sind, lädt nur den Patch nach und installiert ihn.
    Danach lief es bei mir wieder.

    #88055 Antwort

    samsks

    Hallo Zusammen Nach dem heutigem Battlefield 4 Update startet das Programm nicht mehr. Es kommt nur eine Abfrage ob die App Änderungen an meinem Gerät vornehmen darf. Nach der Bestätigung durch ja passiert leider nichts. Hat einer eine Lösung?

    #88061 Antwort

    Flasham

    Wow zur hölle ist bei dem scheiss mein loadout?!
    Typisch EA…

    #88071 Antwort

    maxx
    Keymaster

    @samsks: Spiel reparieren schon probiert?
    @Flasham: Das Menü hat nicht die gleichen Funktionen wie das Battlelog. Das Loadout ist zumindest in Battlefield 1 unter Soldat. Alternativ kannst du auch das Battlefield Companion als App oder im Web nutzen, oder natürlich im Spiel.

    #88087 Antwort

    xX-TONNE-Xx

    1. Lösung bei dem AcrivationUI.exe Problem … hab den Core-Ordner gelöscht, danach auf reparieren gegangen und Origin hat den Ordner neu runtergeladen.
    2. Hat DICE/EA überhaupt mal ne Umfrage geschalten, ob die PC Spieler diese Ingame-Scheisse überhaupt wollen?? Mich nicht, sonst hätte ich ganz klar gesagt NEIN.
    Wenn das Ding genauso „gut“ funktioniert wie in BF1 … dann Prost Mahlzeit. Haben letztens mehr als eine Stunde gebraucht um alle 13 Mitspieler in eine Party zu bekommen. Danach hatt man schon fast keine Lust mehr zu zocken. Aber DICE/EA wirds schon irgendwie schaffen, dass bald gar keiner mehr der PC-ler spielt.

    #88095 Antwort

    Strawberry

    Mir gefällt das neue Interface leider nicht, hat es mir bei bf1 allerdings auch schon nicht. Seit dem Update kann ich im Spiel keinem Squad mehr beitreten. Ich kann selbst einen erstellen, das war es aber auch schon.

    #88103 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Die Partys Squads sind in der Regel geschlossen, ja. Leider machen die wenigsten das Squad wenn alle Party Mitglieder verbunden sind auf.

    #88135 Antwort

    Witz

    Das neue Interface ist der absolute Schrott, hinzukommt das es beim Starten probleme verursacht. Dafür3,5 GB verbraten, SUPER.
    Muss mir überlegen ob ich noch weiter Spiele von EA kaufe.

    Ein sehr unzufriedener Kunde

    #88157 Antwort

    Herbert_Anchovie

    WTF!!!
    Ich will nur BF4 spielen und nicht den BF1-„Style“ und sozusagen Ingame-Werbung für nen anderen Titel haben.
    Will man mit dem neuen Aussehen Kunden dazu bewegen, sich den BF1-Müll auch noch zu kaufen? Ich glaube mit so einer Strategie, den Mist zum Pflichtdownload zu machen, werdet ihr euch eher Kunden vergraulen.
    Ich habe gerade besagten Download zwangsweise gestartet und hoffe, danach ohne die hier aufgezählten Probleme spielen zu können.
    Und was soll der Party Squads-Dreck. Muss ich mich demnächst auch noch bei F-Book anmelden um in ein Squad zu joinen, das kann doch alles nicht wahr sein.
    Ich für meinen Teil werde zukünftig keine Titel von EA mehr erwerben, wenn diese Masche so weitergesponnen wird.

    @maxx: Deine Kommentare sind wenig hilfreich. „Die Partys Squads sind in der Regel geschlossen, ja. Leider machen die wenigsten das Squad wenn alle Party Mitglieder verbunden sind auf.“ Dann impementiert nicht so einen Social-Schwachsinn.

    #88162 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Wir haben damit nichts zu tun. Entsprechendes Feedback haben wir bereits mehrfach an DICE gesendet.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
Twitter Facebook