Twitter Google+
Battlefield 4

Battlefield 4 Serverupdate R34, Konsoleserver Neustarts und Battlelog Update

bf4-serverupdate

DICE veröffentlichte heute einen neuen Battlefield 4 Serverpatch mit der Versionsnummer R34. Außerdem führt DICE, wie bereits angekündigt, heute die ersten Neustarts der Konsolen Gameserver durch.

Battlefield 4 Konsolen Gameserver werden neugestartet

Im Lauf des heutigen Tages werden alle offiziellen als auch privaten Battlefield 4 Konsolen Gameserver nach und nach neugestartet. Wer kurz die Verbindung zum Server verliert, soll sich also nicht wundern. DICE hat vor zwei Wochen bereits darauf hingewiesen, dass man die Server nun in festen Abständen neustarten wird, damit die Performance und die damit verbundene Spielerfahrung nicht leidet.

Battlefield 4 Serverpatch R34

Mit dem heutigen Serverupdate R34 sollen wieder einige Bugs gefixt werden. Was genau behoben wurde, hat DICE bisher nicht bekannt gegeben. Wir werden den Changelog des Serverpatches ergänzen, sobald dieser verfügbar ist.

Battlefield 4 Battlelog Update und Battlefield 3 Battlelog Wartungsarbeiten

Das Battlelog Team hat die Zeit der Neustarts genutzt, um drei kleinere Battlefield 4 spezifische Probleme zu lösen. Diese Fehler wurden im heutigen Battlelog Update behoben:

[gn_list icon=“icon: cog“ icon_color=“#3f9c2b“]
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der M224 Mortar, das UCAV und die AA Mine nicht richtig dargestellt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dafür sorgte, dass Spieler nicht immer in der Lage waren ein Emblem abzuspeichern.
  • Es wurde ein seltender Fehler behoben, bei dem manchmal die Platoon Seite nicht geladen hat.

Wer sich fragt was genau für Battlefield 3 gemacht wurde, dem sei gesagt, dass es hier keine Neuerungen gab. Das Battlelog Team wird hier lediglich Wartungen vorgenommen haben.

[/gn_list]

Patch?!

Dienstag ist Patchday! Leider gibt es aber noch immer keine Informationen oder Gerüchte über den Verbleib eines neuen Patches. Lediglich klar ist, dass DICE an einem Patch arbeitet. Inzwischen hat Battlefield 4 seit einem Monat keinen Patch mehr erhalten. Eventuell ein gutes Zeichen – Vielleicht widmet man sich nun den großen Problemthemen.

Startseite | Foren | Battlefield 4 Serverupdate R34, Konsoleserver Neustarts und Battlelog Update

Dieses Thema enthält -1 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  HappyPhilXD vor 2 Monate, 1 Woche.

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 4 Serverupdate R34, Konsoleserver Neustarts und Battlelog Update
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #48975 Antwort

    HappyPhilXD

    Das Spiel läuft ja eigentlich ganz gut. Ich fände es gut wenn Dice jetzt alle Ressourcen in den Netcode stecken würde.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • Titanfall_300x250.jpg
  • 300x250-civilisation6.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 0 von 5 basierend auf 0 Bewertungen