Twitter Google+
Battlefield 4

Battlefield 4 Naval Strike mit Titan Spielmodus, Hovercrafts, Hubschrauberabwehr-Minen und vieles mehr

bf4-naval-strike5

Battlefield 4 Naval Strike setzt die spannenden, dramatischen Seeschlachten, die in Battlefield 4 eingeführt wurden, auf vier brandneuen Karten im südchinesischen Meer fort. Wir haben nun Informationen zu allen Inhalten der dritten Battlefield 4 Erweiterung.

Battlefield 4 Naval Strike – Hintergründe zu den vier neuen Karten

Sprenge dir den Zugang zu einem abgestürzten Passagierflugzeug frei und erobere Fischerdörfer auf den tropischen vergessenen Inseln. Lass auf der riesigen Wellenbrecher-Karte ein U-Boot auf deine Gegner fallen, während du eine Marinebasis infiltrierst, oder stürze dich zwischen Verladedocks und felsigen Inseln in die Schlacht. Kämpfe in Nansha-Angriff auf der stürmischen See und des bislang größten Meeresareals der Battlefield Geschichte oder stürme in „Operation Mörser“ ein verlassenes Resort an den Klippen oder verliere dich in den atemberaubenden Ausblicken.

Maps:
[gn_list icon=“icon: arrow-right“ icon_color=“#188418″]

  • Vergessene Inseln
  • Nansha-Angriff
  • Wellenbrecher
  • Operation Mörser
[/gn_list]

Neuer Spielmodus – Die Rückkehr des Titan Spielmodus

Der neue Spielmodus im Battlefield 4 DLC Naval Strike heißt zwar nicht „Titan“, aber ist dem Spielmodus aus Battlefield 2142 nachempfunden und soll eine klassische Neuauflage des beliebten Spielmodus sein. Der Spielmodus wir den Namen „Trägerangriff“ tragen.

Diese Gadgets, Waffen und Fahrzeuge haben es in sich!

Insgesamt wird es fünf neue Waffen geben, zu denen bisher nichts bekannt ist. Zu den Gadgets ist hingegen etwas mehr bekannt. So wird der Sturmsoldat einen 3GL (3 Granatwerfer) erhalten und der Pionier eine Hubschrauberabwehr-Mine, die Luftfahrzeuge außer Gefecht setzt. Als neues Fahrzeug erhaltet ihr ein Hovercraft-Amphibienfahrzeug.

Release im März!

Die Battlefield 4 Erweiterung Naval Strike erscheint gegen Ende März für Besitzer von Battlefield 4 Premium.

Zusammenfassung der Naval Strike Features:

[gn_list icon=“icon: arrow-right“ icon_color=“#188418″]
  • 4 brandneue Multiplayer-Karten im Südchinesischen Meer
  • 5 brandneue Waffen in Battlefield 4
  • Einführung des Hovercraft-Amphibienfahrzeugs
  • 2 zusätzliche Gadgets (3GL (3 Granatwerfer)-Erweiterung für Sturmsoldaten & Hubschrauberabwehr-Mine für Pioniere, die Luftfahrzeuge außer Gefecht setzt)
  • „Trägerangriff“ Spielmodus: Eine Neuauflage des klassischen Titan-Modus aus Battlefield 2142
  • 10 neue Aufträge mit individuellen Freischaltungen
[/gn_list]

Startseite | Foren | Battlefield 4 Naval Strike mit Titan Spielmodus, Hovercrafts, Hubschrauberabwehr-Minen und vieles mehr

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  HappyPhilXD vor 2 Monate, 1 Woche.

5 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 4 Naval Strike mit Titan Spielmodus, Hovercrafts, Hubschrauberabwehr-Minen und vieles mehr
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #48391 Antwort

    HappyPhilXD

    Super das man wieder versucht den Titanmodus einzubringen. Und hoffentlich wieder ein Update des Cheatblockers. So langsam haben einige Individuen wieder neue Hacks gefunden.

    #48392 Antwort

    asaxs

    ja endlich wieder einen neuen noobtube omg …. noobsupport by DICE

    #48393 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Auf den 3er bin ich mal gespannt. Kommt bestimmt richtig gut auf so Karten wie Metro und Spind 😀

    #48394 Antwort

    Wenz99

    Hubschrauberabwehrminen? Dafuq?

    #48395 Antwort

    peettriple

    3GL und etwas wie Titan Mode? Find ich cool… beides Reminiszenzen an BF2142 und lässt damit zumindest mittelfristig darüber hinweg trösten, dass wahrscheinlich kein BF2143 rauskommen wird. Wenn die Idee hinter dem 3GL die gleiche ist wie der Raketenwerfer des Sturmsoldaten aus 2142, dann werden zumindest die Heerscharen der Sniper in gewissem Maße etwas an ‚Störfaktor‘ einbüßen. Kann mich noch gut erinnern, wie man die ärgern konnte, wenn sie hinter der Dachkante eines Hochhauses von oben gelauert haben und von einem vermeintlich harmlosen Sturmi mittels Rakete mit eingestellter Explosionsdistanz von ebendort heruntergeholt wurden 😉

    #48396 Antwort

    HappyPhilXD

    Gegen Abend wird das mit dem Netcode so schlimm dass ich 30 Schuss brauch um Gegner zu töten. Es hat doch gehießen dass Dice erst wieder DLC’s rausbringt wenn das Spiel läuft. Im jetzigen Zustand kann und will ich BF4 nicht spielbar nennen.

    #48397 Antwort

    Smolle99

    Mir Persönich wäre lieber sie würden noch mehr Bugs fixen bevor sie die nächsten Maps bringen. Hab immer noch massive Probleme auf LAngcang the fucking dam 🙂 und auf Hainaaan Resort stürzt regelmäßig das Spiel ab so ein Dreck ,

    #48398 Antwort

    KraftKlotz

    Russia Develops Anti-Helicopter Mine

    http://www.youtube.com/watch?v=ggiEKLbQQTw

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • 300x250-civilisation6.jpg
  • Titanfall_300x250.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 0 von 5 basierend auf 0 Bewertungen