Battlefield 3

Battlefield 3 – Neuer Client Patch am 4. und 5. Juni

Erst vor wenigen Stunden haben wir darüber berichtet, dass es schon bald neue Informationen zum kommenden Battlefield 3 Patch geben soll. Nun haben EA und DICE die Bombe platzen lassen und die Releasedate sowie einen Changelog zum Patch veröffentlicht. Neben diversen Fehlern, die mit dem Patch behoben werden, werden ebenso Änderungen am Balancing vorgenommen. Der Patch wird in der kommenden Woche am 04. und 05. Juni 2012 zum Download bereitgestellt. Der Release des Updates wurde wie folgt eingeplant:

  • PC und Xbox 360 weltweit: 4. Juni
  • PlayStation 3 in Japan/Asien: 5. Juni
  • PlayStation 3 alle anderen Regionen: 4. Juni

Nachfolgend findest du alle Informationen zum neuen Battlefield 3 Patch:

Änderungen an Fahrzeugen:

  • F35-Handling verbessert, um sie besser gegen die Su35 zu gewichten
  • Der ECM Jammer lenkt Raketen nun verlässlicher ab, wenn er aktiv ist
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Fahrzeuge nicht spawnen konnten, wenn ihr Spawnpunkt durch ein absetzbares Gadget versperrt wurde
  • Die Luftabwehrraketen erzeugen nun auch Schaden bei Flugzeugen, die sehr schnell fliegen
  • Der Schaden der ungelenkten Javelin-Rakete wurde reduziert, um zufällige Treffer die sofortige Kampfunfähigkeit erzeugen zu verhindern
  • Der direkte Schaden von luftbasierten Lenkwaffen wurde reduziert. Spieler benötigen nun eine Lasermarkierung für volle Effektivität
  • Die Raketen der Hubschrauber wurden auf das Schadensniveau vor dem letzten Update zurückgesetzt. Es handelt sich um eine Reduzierung eines unerwünschten Effektes
  • Bei der Lenkwaffe des US Panzers wurde ein Fehler behoben, durch den die Werte von gelenkten und ungelenkten Geschossen vertauscht worden waren
  • Der Schaden des M224-Mörsers gegen Fahrzeuge wurde angepasst. Einige Änderungen im letzten Update haben ihn zu effektiv gemacht
  • Die Reichweite der Flaks wurde erhöht. Sie erreichen nun auch Flugzeuge, die auf maximaler Höhe bleiben
  • Der VDV Buggy auf Gulf of Oman wurde für beide Teams durch den DPV Jeep ersetzt (City Flagge)
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fahrzeugfreischaltungen aktiv blieben, auch wenn der Spieler das Fahrzeug bereits verlassen hatte.

Änderungen an Soldaten und Gadgets:

  • Reduzierte Ungenauigkeit unter Unterdrückungsfeuer. Der Effekt ist höher als beim Release, aber niedriger als nach dem letzten Update.
  • Reduzierter Inputlag für Joysticks und Gamepads auf allen Plattformen. Das Zielen als Soldat mittels Joystick oder Gamepad sollte nun deutlich besser sein.
  • Verbesserte Aufstellzeiten verschiedener Gadgets um sie schneller aufstellen zu können
  • Deutlich verbesserte Aufstellzeiten des Zweibeins, besonders nach dem Hinlegen oder nach Bewegungen; das Aufstellen des Zweibeins sollte nicht mehr abgebrochen werden, wenn es kurz nach dem Stoppen verwendet wird
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Mörser auf Grand Bazaar nicht platziert werden konnte
  • Wenn man eine Ausrüstung im Anpassungsmenü verändern möchte, ist nun diejenige Waffe, die vorher im Einstiegsbildschirm ausgewählt wurde, direkt die aktive Waffe im Ausrüstungsbildschirm.
  • Die Effektivität der Zielhilfe auf kurze Entfernung wurde erhöht. Die Tests in Close Quarters haben gezeigt, dass die bisherige Zielhilfe in engen Räumen nicht effektiv genug war. Diese Änderung wirkt sich auf alle Karten und Spielmodi aus. Die Zielhilfe ist auf große Entfernungen weniger effektiv. Dieser Punkt trifft nur für die Konsolen zu, auf dem PC ist die Zielhilfe nicht verfügbar. Sie kann auf den Konsolen ebenfalls ausgeschaltet werden.
  • Spieler, die bei einem Spawn Beacon einsteigen, schauen nun in die gleiche Richtung wie der Beacon. Der Beacon schaut immer in die Richtung, in die der Spieler beim Setzen des Beacons schaut. Vor dem Update hatte die Blickrichtung keine Auswirkung.
  • Die Einstiegsvorschau beim Spawn Beacon wurde angepasst, um ein besseres Bild der Blickrichtung beim Wiedereinstieg zu ermöglichen
  • Der Rauch aus den 40mm Rauchgranaten bleibt nun länger bestehen
  • Die Leuchtspuren einiger Snipergeschosse wurden angepasst (werden schmaler)
  • Die taktischen Lampen wurden angepasst, der Blendeffekt am Rand des Bildschirms wird geringer
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den man nach dem Wiederbeleben einige Gadgets nicht mehr aufheben konnte

Änderungen an Waffen:

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kombination von Schwerem Lauf und Unterlaufschrotgewehr zuviel Schaden erzeugten (das sogenannte M26 Dart-Problem)
  • Alle halbautomatischen Waffen haben nun eine kürzere Reichweite, wenn sie den Schalldämpfer angebaut haben
  • Das L96 Visier wurde angepasst und das Trefferbild entspricht nun dem Zielpunkt
  • Die SKS erzeugt nun korrekten Schaden mit Schalldämpfer, der Schaden war auf kurze Distanz zu gering
  • Der Unterdrückungseffekt der SKS Geschosse wurde etwas reduziert
  • Der Schaden der SKS auf große Entfernungen wurde reduziert, um ihre Rolle auf kurze und mittlere Distanzen zu unterstreichen
  • Leicht reduzierter Genauigkeitsmalus des Frontgriffs am M4A1
  • Leicht reduzierter Genauigkeitsmalus des Frontgriffs am SCAR-H
  • Reduzierter Rückstoß und reduzierter Genauigkeitsmalus bei angelegter FAMAS
  • F2000 Frontgriff: Malus reduziert und Bonus für Rückstoßreduzierung erhöht
  • AEK971 Frontgriff: Bonus für Rückstoßreduzierung erhöht
  • SG553 Frontgriff: Bonus für Rückstoßreduzierung erhöht
  • FAMAS Frontgriff: Bonus für Rückstoßreduzierung erhöht
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den kein Waffenname für M416-M26 im Log angezeigt wurde
  • Alle LMGs mit Magazin haben nun wieder die Freischaltung “Erweitertes Magazin”
  • Alle halbautomatischen Schrotgewehre haben nun eine Feuerrate von 220 Schuss/min, vorher gab es einen Unterschied, der nun von der Anzahl der Schrotkugel ausgeglichen wird
  • Verbesserter Rückstoß und verbesserte Genauigkeit der M26, um sie gegen die 870 zu gewichten
  • Der Unterdrückungseffekt auf Schrotgewehren wurde verringert, sie werden immer noch beeinflusst, aber es hat keinen signifikanten Einfluß beim Schiessen aus der Hüft
  • Die Geschwindigkeit des Nachladens (das Repetieren) der 870 wurde von 0.55 auf 0.48 Sekunden gesenkt, das Nachladen bei leerem Magazin wurde etwas beschleunigt
  • Die Genauigkeit von angelegten Schrotflinten in der Bewegung wurde erhöht
  • Der Rückstoß der Saiga wurde verringert
  • Die M1014 verschießt nun 10 Schrotkugeln, die anderen halbautomatischen Flinten verschießen 9 Kugeln, die M1014 hat eine kleine Magazinkapazität und langsamere Ladegeschwindigkeit, daher diese Änderung
  • Die USAS verschießt nun 7 Schrotkugeln
  • Die MK3A1 verschießt nun 8 Schrotkugeln
  • die Waffen speichern nun den eingestellten Feuermodus beim Wiedereinstieg

Andere Änderungen:

  • Support für farbenblinde Spieler auf Konsolen hinzugefügt
  • Neues Squadleader-Icon für farbenblinde Spieler hinzugefügt (alle Plattformen)
  • Option für Server-Admins auf der Konsole ihren Server mit einem Zeichen für eigene Regeln zu markieren hinzugefügt
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch welchen man keine Schritte hinter sich hören konnte
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Aktivierung einer MCOM abgebrochen wurde, wenn man auf eine gedroppte Waffe geschaut
  • Es wurde ein Exploit behoben, durch den man die Flakkanonen auf den Trägern betreten konnte in dem man mit dem EOD auf die Tür geschossen hat
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Coop beim ersten Eintritt das Munitions-HUD nicht korrekt angezeigt wurde
  • Es wurde sichergestellt, dass eine Meldung erscheint, wenn du das Team wechseln willst
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die CommoRose für Spieler in Fahrzeugen nicht korrekt angezeigt wurde
  • Es wurden blinkende Icons für die Eroberungspunkte im 3D-HUD hinzugefügt und blinkende neutrale Icons in der Objectives-Anzeige
  • Wenn ein Konsolenspieler versucht, in einer Region einen Server zu mieten, in der aktuell keiner verfügbar ist, erscheint nun eine Nachricht
  • Die Anzeige der Dogtags auf Mein Soldat\Aufträge wurde verbessert
  • Es wurden einige Leuchtspuren verbessert, die hinter Soldaten oder Fahrzeugen auftraten
  • Ein möglicher Fehler, der einen Audio Crash verursacht hat, wurde behoben.

Startseite | Foren | Battlefield 3 – Neuer Client Patch am 4. und 5. Juni

  • Dieses Thema hat 4 Antworten sowie 2 Teilnehmer und wurde zuletzt vor vor 12 Jahren, 1 Monat von homerhafert aktualisiert.

4 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 3 – Neuer Client Patch am 4. und 5. Juni
Deine Informationen:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #53200 Antworten | Zitat

      Bot
      Administrator
      Themen: 2103
      Antworten: 0

      Erst vor wenigen Stunden haben wir darüber berichtet, dass es schon bald neue Informationen zum kommenden Battlefield 3 Patch geben soll. Nun haben EA und DICE die Bombe platzen lassen und die Releasedate sowie einen Changelog zum Patch veröffentlicht. Neben diversen Fehlern, die mit dem Patch behoben werden, werden ebenso Änderungen am Balancing vorgenommen. Der Patch wird in der kommenden Woche am 04. und 05. Juni 2012 zum Download bereitgestellt. Der Release des Updates wurde wie folgt eingeplant:

      PC und Xbox

      Artikel vollständig lesen...

    • #53201 Antworten | Zitat

      KIZ Maik
      Gast

      Schade das sie das damage des Mörsers jetzt noch weiter runter schrauben. :(

      Artikel vollständig lesen...

    • #53202 Antworten | Zitat

      ich
      Gast

      haleluja wird auch zeigt – abends spielt man teilweise gegen 5-6 m26 noob kiddies…

      Artikel vollständig lesen...

    • #53203 Antworten | Zitat

      joooooo
      Gast

      Ich will sehen wie oft ich welche Leute gemessert hab. Das fand ich in BC2 super und vermisse es in BF3. Andere Sites zeigen die Statistik auch falsch/anders an.

      Artikel vollständig lesen...

    • #53204 Antworten | Zitat

      TheGangsta
      Gast

      http://bf3stats.com/stats_ps3/Gangsta_War96/dogtags schau mal rein (der link ist zu meinen knife-kills den nickname musst du natürlich ändern) :D

      Artikel vollständig lesen...

    • #53205 Antworten | Zitat

      Bf3 Player
      Gast

      Ich finde die Veränderungen ganz gut.Gut das DICE auf unsere Wünsche so gut wie möglich eingeht.Daumen hoch. :D

      Artikel vollständig lesen...

    • #53206 Antworten | Zitat

      joooooo
      Gast

      Nein das ist nicht was ich mein. Bzw es ist schon was ich mein aber nicht in dem Sinne. Normalerweise müsste für einen Knife-Kill ein Dogtag angezeigt werden. Das Problem aber ist, das ich zb einen schon 7 mal gemessert hab, mir dort aber nur 1 Dogtag angezeigt wird. Es werden nur neue Dogtags eingetragen, wenn der Gemesserte seine Erkennungsmarke seit dem letzten Knife-Kill verändert hat.

      Artikel vollständig lesen...

    • #53207 Antworten | Zitat

      homerhafert
      Gast

      hab mal ne frage hab jetzt ein update nur gemacht von den 2 stück und jetzt kann ich nicht mehr spielenD: Bitte Rückmeldung Danke schonmal im voraus:D

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 7 Antwort-Themen