Antwort auf: Battlefield V Spielerzahlen kritisch? DICE schaltet Rechenzentren ab, um Matchmaking-Wartezeiten zu verkürzen

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V Spielerzahlen kritisch? DICE schaltet Rechenzentren ab, um Matchmaking-Wartezeiten zu verkürzen | Antwort auf: Battlefield V Spielerzahlen kritisch? DICE schaltet Rechenzentren ab, um Matchmaking-Wartezeiten zu verkürzen

#159370 Antwort

maxx
Keymaster
Offline
Themen: 1169
Antworten: 1788

Na ja, die Server werden ja trotzdem vorgehalten, da sie bei Amazon laufen.

Ein Teil der Battlefield Server hängen in AWSm der größere Teil hängt in Azure. Alles wird von i3d gemanaged. Lange Rede kurzer Sinn, so schlimm ist die technische Migration der Server nicht. ABER… das Thema ist nicht gut und sollte 5 Monate nach dem Release kein Thema sein.

Zumal Battlefield 5 weniger Spielmodi hat, als andere Battlefield Titel auf die sich die Spieler aufteilen.

Was soll das vor 3 Wochen gekauft ich will mein Geld wieder

Ich vermute mal, dass du aus Deutschland kommst. Dich betrifft es erstmal nicht :) In Deutschland gibt es wohl noch genug Spieler.

Please wait...

Battlefield V Tipps

Werbung

Twitter Facebook