Antwort auf: EA gibt Battlefield V Verkaufszahlen bekannt und ist nicht zufrieden

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | EA gibt Battlefield V Verkaufszahlen bekannt und ist nicht zufrieden | Antwort auf: EA gibt Battlefield V Verkaufszahlen bekannt und ist nicht zufrieden

#149469 Antwort

Agenozid
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 9

Wenn ich das richtig lese wird „EA AP“ dort nicht mit eingerechnet?. Gibt bestimmt Leute die diesen Dienst nur wegen BFV nutzen. Auch gab es mit Sicherheit genug Leute die zusätzlich zum gekauften Spiel nochmal 15 € ausgegeben haben um frühzeitig spielen zu können. Bei 7.3 mill. verkauften Einheiten würde ich nicht von „schlechten Verkaufszahlen“ sprechen. Aber so funzt. halt die Geschäftswelt. Ich hoffe nur das BFV nicht so schleppend Content nachgeliefert bekommt wie SWBF2. Hab das nicht gespielt aber was ich gelesen habe, hat gereicht. Wenn ich diesen Artikel aber lese und bedenke das die nächste Map erst im März kommt, sehe ich nicht gerade positiv in die Zukunft was BFV angeht.

Please wait...

https://battlefieldtracker.com/bfv/profile/origin/Agenozid/overview

Before you see me, you are dead.

Battlefield V Tipps

Werbung

Twitter Facebook