Antwort auf: Battlefield V: Erste Verkaufswoche liefert enttäuschende Retail Verkaufszahlen

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Erste Verkaufswoche liefert enttäuschende Retail Verkaufszahlen | Antwort auf: Battlefield V: Erste Verkaufswoche liefert enttäuschende Retail Verkaufszahlen

#143882 Antwort

Kimble

Das Game ist schon versunken, es fehlt einfach alles was Battlefield ausgemacht hat. Die ganze Community geht den Bach runter dadurch. DICE und ihre Mitarbeiter sind einfach nur noch unfähig. Zu dem wird man beim Kauf schon verarscht von vorne bist hinten, 2 Monate nach Release für die hälfte verkaufen bedeutet einen kräftigen Arschtritt für alle Veteranen die bisher immer treu geblieben sind. Wenn in den nächsten 1-2 Monaten nichts passiert, geb ich dem Spiel nicht mal ein Jahr bis man die Server mit Spielern an einer Hand abzählen kann. Ich versteh nicht warum man die Ganze Server Politik, das Balancing, Waffen, Maps etc. nicht von BF3 übernommen hat. Es kommt mir vor als ob bei jedem Teil neue Leute eingestellt werden die sich dann versuchen was auf die Reihe zu bekommen. Siehe Hardline!!! Ich persönlich halte die programmierer und Spieletester mit einer der dümmsten in diesem Genre.

Please wait...
2 Benutzer dankten dem Autor für diesen Beitrag.

Battlefield V Tipps

Werbung

Twitter Facebook