Antwort auf: Battlefield V: Die Community hat gesiegt! Das TTK Update wird morgen widerrufen!

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Die Community hat gesiegt! Das TTK Update wird morgen widerrufen! | Antwort auf: Battlefield V: Die Community hat gesiegt! Das TTK Update wird morgen widerrufen!

#142239 Antwort

Bowelas
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 121

Keine Ahnung, was Dice da mal wieder geritten hat. „Oh, alle loben unsere knackige TTK. Lasst sie uns schnell ändern.“

@mindsplitting: Da hast du auf jeden Fall recht. Das Spiel wird dann in sechs Monaten womöglich gut genug gereift sein.

Mein Access läuft heute aus und ich habe mal schnell nachgeguckt: BFV das letzte mal am 23.11. gestartet. :good:

Gut, ich hatte auch viel zu tun, aber seit drei Wochen, nicht mal gestartet? Hab mich selbst gewundert.
Scheinbar hat es mich einfach nicht zu sich zurückgezogen.

Ich warte jedenfalls erstmal bis zu den nächsten Semesterferien. Dann ist es irgendwo für 25€ oder weniger zu haben und man wird schonmal was zu den RSP und Tides wissen … hoffe ich.

Ist auch besser so. Auf dieses ganze Hin und Her habe ich keine Lust. Was die noch alles genau mit Tides nach den kommenden zwei, drei Monaten vor haben, weiß auch keine Sau. Und so wie es klingt, weiß Dice selbst ebenfalls noch nicht, wo der Zug hingehen soll.
Mietbare Server sind auch noch lange nicht in Sicht und wenn sie irgendwann mal kommen, können wir alle dankbar sein, wenn sie gerade so die Grundfunktionen einbauen und sie nicht nebenbei ein halbes Vermögen kosten. ;yahoo:

Von dieser Kosmetik-Perk-Geschichte fange ich besser nicht nochmal an. Das erspare ich euch.

Ich frage mich langsam, was das ganze soll?
Sie kommen daher mit ihren ganzen tollen Servicegameideen und was nicht alles kostenlos sein soll und wie BattlefieldV das Battlefield sein wird, welches dynamisch erweitert wird und auf die Weise ewig laufen könnte. Sie sind sogar so überzeugt davon, dass es das erfolgreich tut, dass sie nur mit Kriegsschauplätzen zu Beginn des 2.Wk und nur zwei Fraktionen anfangen.
Dafür opfern sie sogar die Waffenanpassungen auf dem Altar der Monetarisierung.

Und dann ziehen sie aber so wenig für die Communitybindung aus dem Hut, dass sie noch zu Release eine „Community-Initiative“ für sechs Monate später ankündigen müssen. :scratch:

Als ob ich sechs Monate auf ihren dummen Standardservern spielen wöllte.
Keine Ticketänderung möglich, kein Votekick von Flamern (klar, „mach den Chat aus“ – als ob das was lösen würde) und gibt’s mittlerweile nen vernünftigen Mapvote?

Ohne RSP, wandert mir BFV nicht in den Warenkorb.

2 users thanked author for this post.

Battlefield V Tipps

Wenn du als Sanitäter spielst, beginne mit dem Verteilen von Sanitätstaschen, sobald du spawnst.

Werbung

Twitter Facebook