Antwort auf: Battlefield V: Changenotes zum heutigen TTK Update

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Changenotes zum heutigen TTK Update | Antwort auf: Battlefield V: Changenotes zum heutigen TTK Update

#141502 Antwort

nordlicht94
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 3

Ich hoffe ja noch, dass sie jetzt nur mal testweise sowas versuchen und durch den Gegenwind zurück rudern.

Bisher war an der TTK eigentlich alles richtig und solange man mal zusammen im Squad spielt mit Headset lief bei uns vom spielerischen her alles gut, einige kleine Waffenbalancings hätte es gerne geben dürfen,aber da ist natürlich immer ein wenig Eigennutz dabei  :pengpeng:   Was mich jetzt ernsthaft interessiert ist eigentlich ob sie damit Werbung machen ( Schaut ihr BF1 Spieler, wir machen alles schlechter ausser dem Scharfschützen) oder wird das wieder so ein Bockmist mit ständigen Patches und mal hier und da was verschlimmbessern bis keiner mehr weiß ob die Waffe/Panzer/Flieger /Klassen Equipment am nächsten Tag wieder schlechter oder besser wird ?

 

Mir persönlich und einigen mit denen ich sonst spiele war das Spielgefühl definitiv lieber bevor der Patch kam und eigentlich haben sich die meisten nur Bugfixing und neuen Inhalt gewünscht, in erster Linie Bugfixing, warum auch immer man nun schon ins Gameplay eingreift versteh ich nicht so ganz.Wenn sich wieder mal Anfänger beschweren das sie keine Abschüsse kriegen weil man wie Rambo schön feuernd aus der Hüfte mit den MMGs rumrennt ( Sieht man auf Konsole öfter  :clap:   ) hoffe ich doch dass Dice nicht den Leuten die schon länger BF zocken das Spiel kaputt machen damit irgendwer der noch nie vorher gezockt hat auch mal Abschüsse sammelt. Hätte man tatsächlich sehr einfach lösen können indem man Server bis Level X bereitstellt wo nur Anfänger rauf können.

 

Naja genug hate , ägere mich eigentlich nur deshalb weil BF V so eigentlich ein gutes Grundgerüst geboten hat, wo nur sehr viel Feintuning gefehlt hätte.

 

 

 

Please wait...

Battlefield V Tipps

Werbung

Twitter Facebook