Antwort auf: Battlefield V: Preise für Echtgeld-Währung „VC“ erstmals gesichtet

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Preise für Echtgeld-Währung „VC“ erstmals gesichtet | Antwort auf: Battlefield V: Preise für Echtgeld-Währung „VC“ erstmals gesichtet

#139612 Antwort

ThePassionateGamer
Teilnehmer
Offline
Themen: 2
Antworten: 37

Also ich würde auch gerne noch mal 100 Euro mehr bezahlen wenn es ein vernünftiges RSP geben würde+Sniperlimit .Hardcore!Ein anständiges Platoonsystem und nicht so ein Mist wie jetzt

 

Also wer sowas kauft dem ist echt nicht mehr zu helfen

Also irgendwie passen Deine beiden Aussagen nicht zueinander. Auf der einen Seite ist „Leuten die Skins kaufen echt nicht mehr zu helfen.“ aber für mietbare Server und Optionen wie Hardcore und ein Sniper-Limit würdest Du 100€ ausgeben? Merkste was?

Niemand sollte sich anmaßen zu urteilen wer wie sein Geld ausgiebt finde ich. Jeder hat andere Gewichtungen was ihm wichtig ist und was nicht. Ein Sniper-Limit fände ich beispielsweise nicht gut auch wenn sie manchmal zu stark im Gegnerteam vertreten sind. Das ist aber nur meine Meinung und ich würde mir nicht erlauben Dir abzusprechen dafür Geld auszugeben falls man es mit Geld regeln könnte.

Einfach mal leben und leben lassen…

 

Gewinnspiel

Battlefield V Tipps

Vergiss nicht, dass du in Battlefield V jetzt deine Truppkameraden immer wiederbeleben kannst. Es ist nun egal, ob du als Medic, Assault, Support oder Recon spielst. Beachte aber, dass das Wiederbeleben als Assault, Support oder Recon deutlich länger dauert.

Werbung

Twitter Facebook