Antwort auf: Battlefield V: Kein RSP Programm/eigene Gameserver zum Release

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Kein RSP Programm/eigene Gameserver zum Release | Antwort auf: Battlefield V: Kein RSP Programm/eigene Gameserver zum Release

#128186 Antwort

mav3r1c0
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 85

Mir ist das zu einfach sowas auf die „Geldgierigen EA-Geier“ zu schieben, denn die nutzen nur das aus, was die Masse will und das ist eben (so schlimm das für uns Langzeitspieler auch klingt) kurzweilige Unterhaltung und keine ewigen Lernkurven oder gar eine tiefere Auseinandersetzung mit dem Game (wie lange hab ich damals gebraucht um die Hind wenigstens in der Luft halten zu können?!)

Und genau diese Spieler sind aber nunmal die Zielgruppe des Spieles, da die Invest´s nunmal eingespielt werden müssen (und nicht mehr per Microtransactions geholt werden können – auch so ein Pseudoerfolg der dollen Community), muss EA/DICE dem Casualplayer folgen.

Diese Entwicklung ist seit Jahren zu verfolgen, auch in anderen Titeln. Spiele mit Langzeitmotivation sind rar gesäht und nicht wirklich massentauglich … am Ende spiegelt das auch nur unsere Wegwerfgesellschaft wieder.

Battlefield V Tipps

Solltest du als Medic spielen und Spieler wiederbeleben wollen, lohnt es sich je nach Situation mit der Smoke Grenade Rifle eine dichte Nebelwand aufzubauen, um deinen Teamkameraden in Sicherheit wiederzubeleben.

Werbung

Twitter Facebook