Antwort auf: Battlefield V: Mini-Update für Open Beta veröffentlicht

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Mini-Update für Open Beta veröffentlicht | Antwort auf: Battlefield V: Mini-Update für Open Beta veröffentlicht

#127732 Antwort

ARK_0047
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 291

Ich glaube Dice oder besser gesagt EA hat sich schon was dabei gedacht,  warum man für Waffen und Fahrzeuge immer nur eine Seite von Upgrades wählen kann.  Will man doch die andere Seite geht es ja, man muss dann nur  in dieses Menü nochmal die gleiche Waffe zusätzlich auswählen  und kann dann den anderen Strang freischalten.  Man muss nur genügend ingame  Währung  haben.

Und da kommt EA ins Spiel . Wetten, das man für Echtgeld sich dann die ingame Währung  wird kaufen können. Dir dauert das erspielen von der Währung zu lange, kein Problem, für 5 € gibt es 500 ingame Credits.  Das werden viele wohl machen.

Zumal mit der Zeit immer neue Waffen und Fahrzeuge kommen werden.  Man wird immer zu wenig Credits haben. Das ist die neue Monetarisierung.  Klar kann man auch alles sich so erspielen,  aber so Ungeduldige wie mich, damit kann man die Leute kriegen.

Ich sag nicht, das es total schlecht ist, irgendwie muss ja der neue Content finanziert werden, jetzt wo es kein Premium mehr gibt.

Ich hab mir nur überlegt warum man so einen komischen Weg damit gegangen ist. Das wird ja von vielen kritisiert. Tja, ich denke es liegt in erster Linie an der Monetarisierung.

Bei den Flugzeugen  kommt es mir so vor, als ob die extra am Anfang total schlecht sind und nur durch die Upgrades richtig spielbar sind, sprich, erst dann sind Sie normal, wie in den vorherigen Teilen. Ansonsten ergibt das alles für  mich kein Sinn.

Es ist ja nicht so, dass Sie durch die Upgrades irgendetwas besonders können, Sie werden eigentlich nur normal spielbar,  so wie man das sonst kennt.

Ich sehe hier vorallem das Problem für  neue Spieler, die erst 3 Monate nach Release kommen. Die werden keine Chance haben gegen Waffen die komplett upgegraded sind. Bei Waffen vielleicht  nicht so stark wie Panzern, Flugzeugen und was es noch so geben wird.

Finde, das haben Westie und jackfrags  zu Recht kritisiert.

Mal schauen, ob sich da noch was tut bis zum Release.

So genug kritisiert . Ich finde das Spiel dennoch sehr gut. Es packt einen richtig . Es wird definitiv  gekauft.

Battlefield V Tipps

Viele Waffen mit großem Kaliber können durch Barrikaden, Holzwände oder Holzböden schießen. Nutze die Möglichkeit, wenn ein Gegner sich meint verstecken zu müssen.

Werbung

Twitter Facebook