Antwort auf: Battlefield V: Squad Play inkl. Infanterie Gameplay Video

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Squad Play inkl. Infanterie Gameplay Video | Antwort auf: Battlefield V: Squad Play inkl. Infanterie Gameplay Video

#119594 Antwort

ARK_0047
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 327

So wie ich das verstanden habe, bedeutet das aber, das die Markeirung aber direkt verschwindet, wenn die Sichtlinie zu dem gespotteten verschwindet. Behind the wall als Beispiel.

Generell habe ich bisher nur ganz wenige gespottete Gegner gesehen und das gefällt mir. Muss man mal abwarten dieses neue System.

Ich meine, sonst hat man eh immer zuerst gespottet und dann direkt geschossen. Spart man sich einen Knopf zu drücken

bzw. ständig wie wild auf Q zu hämmern, nur um Gegner zu spotten. Ne also, das sehe ich jetzt nicht so wild. Wie gesagt, muss man weiter beobachten. In bf3 hatten wir so ein System, dass jeder der ein Schuss abgegeben hat, direkt auf der minimap sichtbar war. Das war ja auch nicht besonders toll.

Ich sehe auch hier Vorteile, dass man nicht direkt von Flugzeugen so einfach gespottet werden kann. Dadurch werden Piloten es schwieriger haben Gegner tatsächlich zu killen und nicht nur von weit oben auf Dreiecke zu schießen.

 

 

Gewinnspiel

Battlefield V Tipps

In Battlefield V kannst du auch „sliden“. Um zu sliden, musst du zweimal die „Ducken-Taste“ drücken während du sprintest.

Werbung

Twitter Facebook