Antwort auf: DICE arbeitet weiter an Flugzeug Bruchlandungen in Battlefield V – Neue Informationen zur E3

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | DICE arbeitet weiter an Flugzeug Bruchlandungen in Battlefield V – Neue Informationen zur E3 | Antwort auf: DICE arbeitet weiter an Flugzeug Bruchlandungen in Battlefield V – Neue Informationen zur E3

#118959 Antwort

Bowelas
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 82

„Leak“ finde ich in dem Zusammenhang immer witzig. ^^
Woher will er denn die Infos haben?

Ich stelle mir mittlerweile immer bei Leaks ein paar verspielte Schlingel in EA Marketingsabteilung vor, wie sie da sitzen von wegen: „Hihi! Was leaken wir denn mal heute? Totalen Schwachsinn, oder ein Quäntchen Wahrheit? Was lässt die Fans verrückt werden?“

Naja, ich warte mal ab, bis es Bilder von den Karten gibt. Da lässt sich viel mehr drüber sagen.

@ARK:
Ich verstehe dein Problem so gut. Bei mir prozessiert ein i5-4590 @ 3,3 rum und obgleich er jedes andere Spiel noch recht problemlos frisst, läuft er bei BF1 dann doch schon am Limit.
Er packt noch die 60fps … aber eben mit kleinen Drops um 15fps, wenn mir alles um die Ohren fliegt.

Ich guck jetzt aber erstmal, wie er sich bei BFV benimmt. Wenn er es genauso gut wie bei BF1 schafft, lass ich ihn noch weiter ackern.
Prozessor ist halt so eine Sache… Neues MB, neuer Ram … :unsure:

Twitter Facebook