Antwort auf: Battlefield V: Zum Release nur mit zwei Fraktionen

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Zum Release nur mit zwei Fraktionen | Antwort auf: Battlefield V: Zum Release nur mit zwei Fraktionen

#118406 Antwort

Bowelas
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 82

Finde ich gut (die News).

Das klingt nach einer wohldurchdachten Nachstellung der Eskalation des Krieges.
Zu Beginn war ja nunmal der stärkste Widersacher der Deutschen Großbritannien. So ist es doch ganz nett uns damit anfangen zu lassen.

Da der folgende Inhalt für alle kostenlos sein wird, kann DICE BFV in Ruhe eskalieren lassen und weitere Fraktionen hinzufügen, ohne dass jemand davon ausgeschlossen wird.

Gäbe es noch das alte DLC-Modell, würden vermutlich zunächst weitere britische Schauplätze dazu kommen, wie Afrika mit Italien als zusätzliche Fraktion. Es käme sicherlich auch eins für den Krieg an der Ostfront mit den Russen.
Der klassische „Naval Strike“-DLC würde dann durch den Pazifikkrieg ins Spiel gebracht werden.
Auch eine „Aftermath“-ähnliche Erweiterung würde dann möglicherweise solche Dinge wie die Resistance, polnischer und finnischer Widerstand, usw. ins Boot holen.
Und der letzte „Apocalypse“- DLC holt die Amis nach Europa und lässt die Russen Berlin belagern.

Jetzt kann DICE das ganze nach und nach als Tides of War in BFV implementieren. Und ich bin mir relativ sicher, dass es ungefähr so auch kommen wird.
Drücken wir mal die Daumen, dass mindestens genauso umfangreich passieren wird, wie in den alten Season Pass Zeiten.

—-

Und es ist passiert. Battlefieldseries ist offline. Bin froh hier ein neues „Zuhause“ gefunden zu haben. 🙂

Thx Maxx für die regelmäßigen Updates 🙂

😥

 

https://www.youtube.com/watch?v=WChTqYlDjtI

1 user thanked author for this post.
Twitter Facebook