Antwort auf: Battlefield V: Customizations werden Restriktionen unterliegen

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Customizations werden Restriktionen unterliegen | Antwort auf: Battlefield V: Customizations werden Restriktionen unterliegen

#118385 Antwort

ARK_0047
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 239

Bei der ganzen customazition sehe ich das kleinste Problem. Es sind nur Skins bzw. Texturen die man beliebig ohne großen Aufwand andern kann. Wenn es gameplay relevante Sachen wären oder die tief in die Technik greifen wie Netcode oder hitboxen, dann würde ich mir Sorgen machen.

Will jetzt nicht wie ein Fanboy klingen, bin aber zuversichtlich, dass dice das gut in den Griff bekommt.

 

Und paar Gedankengänge von mir generell zu Qualität von Bf 5.

Bf wird dieses mal ernsthafte Konkurrenz haben und muss vieles richtig machen um Spieler langfristig zu halten.

Glaube die Entwickler sind sich dessen bewusst.

Da hätten wir einmal Rainbow six Siege, Fortnite und PUPG die sehr erfolgreich sind und Bf durchaus Spieler schon geklaut hat und weiterhin klauen kann, wenn bf5 nicht rockt.

Dann haben wir aber mit world war 3 zum ersten mal einen direkten Konkurrenten zu Bf. Es bietet ebenfalls Multiplayer mit 64 Spielern, Fahrzeuge und was so ein Bf sonst noch bietet. Grafisch bewegt es sich nach dem bisher gezeigten auf hohen Niveau und muss sich nicht vor Bf verstecken.

Dann noch Sandstorm.

2 hochkarätige Shooter also die jetzt noch dazu kommen neben den 3 oben erwähnten erfolgreichen Konkurrenten.

Beide spielen in MW Setting. Ich beobachte beide und wenn Sie gut werden, dann kaufe ich Sie. Und meine Spielzeit ist begrenzt, also muss sich Dice Mühe geben, wenn Sie nicht Spieler verlieren wollen. Und ich glaube Dice weißt das auch.

Also es bleibt spannend und Alternativen zu Bf 5 gibt es, falls bf5 nicht rockt.

Schönen Feiertag noch allen, wo es den heute gibt.;)

Twitter Facebook