Antwort auf: Battlefield V: General Manager von DICE reagiert auf #NotMyBattlefield

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: General Manager von DICE reagiert auf #NotMyBattlefield | Antwort auf: Battlefield V: General Manager von DICE reagiert auf #NotMyBattlefield

#118338 Antwort

Bowelas
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 115

Die Frage ist doch letztendlich nur, ob man sich von der Frauen-/Customization-Problematik tatsächlich so sehr gestört fühlt, dass man das Spiel nicht mögen kann.

Ich für meinen Teil bin zwar auch nicht von den im Trailer dargestellten Customs begeistert, aber bin mir auch sicher, dass es mir sehr egal sein kann, wenn das Spiel an sich funktioniert und Spaß macht.

In Hardline habe ich mich auch anfangs sehr an den Tiermasken gestört, aber letztendlich war das Spiel nicht schlechter dadurch und hat in seinem kurzen Leben Spaß gemacht.

Das ist ja eigentlich auch das paradoxe an der ganzen #NotMyBattlefield-Gruppe.
Eigentlich scheint BFV ein waschechtes Battlefield zu werden und viele Probleme der Vergangenheit aus dem Weg zu räumen.

Sich dann nur an einigen ersten optischen Eindrücken zu stoßen und gleich „not my battlefield“ zu sagen, ist wirklich kurzsichtig.

Battlefield V Tipps

Solltest du dich im Nebel einer Rauchgranate oder der Smoke Grenade Rifle aufhalten, wird deine Markierung auf der Minimap entfernt, sofern du gespotted wurdest.

Werbung

Twitter Facebook