Antwort auf: Battlefield V: General Manager von DICE reagiert auf #NotMyBattlefield

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: General Manager von DICE reagiert auf #NotMyBattlefield | Antwort auf: Battlefield V: General Manager von DICE reagiert auf #NotMyBattlefield

#118330 Antwort

ThomH

Wo zum Henker ist eigentlich das Problem? Wenn das Spiel mit mehreren Charakteren zu spielen ist, sucht sich doch jeder selbst aus als wer oder was er in den Ring steigt. Ich dachte Gamer sind eine (welt-) offene Gemeinschaft mit dem gemeinsamen Ziel Spaß mit Computerspielen zu haben. Und warum in aller Herrgotts Namen sollte nicht auch ein Mädel einen Charakter finden, mit dem es sich identifizieren kann? Zumal es in jeder kriegerischen Auseinandersetzung Frauen gab die auch mit Waffe ihren Teil zur Geschichte beigetragen hat, auch wenn die Geschichtsbücher nur selten davon zeugen. Jegliche andere Kritik solltet ihr anbringen wo immer ihr wollt (egal ob berechtigt oder nicht), aber unter diesem angeleierten patriarchischem Hashtag hat das nichts verloren.

Twitter Facebook