Antwort auf: Battlefield 5 Entwicklung auf Hochtouren

Startseite | Foren | Battlefield 1 | BF1 News | Battlefield 5 Entwicklung auf Hochtouren | Antwort auf: Battlefield 5 Entwicklung auf Hochtouren

#117913 Antwort

R3SiD3Nt3
Mitglied
Offline
Themen: 0
Antworten: 155

Das nächste Battlefield – einmal die volle Hand – ist schon seit 2013 in der Mache (vielleicht auch nur in groben Zügen).

Hier nochmals das Interview zwischen der NYT ( New York Times) und Patrick Bach / Patrick Soderlund (21.10.2013):

http://www.ign.com/articles/2013/10/21/battlefield-5-needs-more-destruction-says-dice

Das Wichtigste ist, das der nächste BF-Ableger ERHEBLICH besser von Release an läuft – an das BF4-Desaster möchte ich nicht erinnern wollen :D .

Was muss defakto besser von Anfang an laufen??:
========================================

– perfekt angepasste CPU-Thread-Affinity

– ab 60 / 75Hz Tickrate 2 Kerne einer Server-CPU in Nutzung (und nicht nur ein Kern wie bei BF4)

– Back to the Roots (also pures Battlefield wie seitens BF2)

– Less is More (weniger Gimmicks, keine Boosts, kein Auto-Healing / Repair / Refill mehr)

– ein absolut direktes Gameplay, klare Rückmeldung der Datenpakete (clientseitig)

Nun gut – wollen wir den Teufel nicht an die Wand malen – entscheidend ist, das die erheblichen Verbesserungen der BF4-CTE definitiv in BF5 eingebettet werden.
Ohne die massive Arbeit von DICE:LA wäre BF4 schon längst tot – und Battlefield ist ein absolut prestigeträchtiger Verkaufstitel von EA (Error Art) ;-) .

Twitter Facebook