Antwort auf: Schwerer Fehler im Battlefield 1 Februar Update sorgt für starke Performance-Einbrüche

Startseite | Foren | Battlefield 1 | BF1 News | Schwerer Fehler im Battlefield 1 Februar Update sorgt für starke Performance-Einbrüche | Antwort auf: Schwerer Fehler im Battlefield 1 Februar Update sorgt für starke Performance-Einbrüche

#111793 Antwort

Orama bin Reuden

ich weiß nicht was sich ea bei dem ganzen bf1 hick hack denkt….entweder sind die leute die dort arbeiten stunzen dumm ,oder ea ist es shice egal was mit bf1 passiert.
es kann ja nicht sein das sich die shooter kultur auf dem bauch robbend mit lmg s kultivieren soll, leider schaut es bei bf1 so aus.
das neue lächerliche update fixed nix bf1 bleibt und ist unspielbar,natürlich gibbet die ein oder andere kampfmaschiene die das gegenteil behaupten ,dass sind leider die die genau das auf m bauch in reinkultur mit geschlossenen augen spielen.
echt traurig das man bf1 nach 1,5 jahren einfach mal ebend kaputt macht und es kein schwein interessiert!

tipp! EA/DICE entwickler sollten sich mal ne std die zeit nehmen und ne runde eroberung spielen und sich von den eindrücken erschlagen lassen..

Twitter Facebook