Antwort auf: Schwerer Fehler im Battlefield 1 Februar Update sorgt für starke Performance-Einbrüche

Startseite | Foren | Battlefield 1 | BF1 News | Schwerer Fehler im Battlefield 1 Februar Update sorgt für starke Performance-Einbrüche | Antwort auf: Schwerer Fehler im Battlefield 1 Februar Update sorgt für starke Performance-Einbrüche

#110029 Antwort

hot fix

heute gab es ja das update/hotfix…..LOL.

wenn es nen witz wär würde ich lachen….leider ist mir nicht danach!
es läuft noch immer shice….es zischt und man ist down….oneshot mg kill(mg s eh zu noob eingestellt)
sichten geht beim 5 versuch erst ,obwohl man drauf war!
steps von feinden ,kaum bis gar nicht zu hören.
wenn dice die spawn politik nicht hin bekommt, sollten sie über spwanschutz nachdenken,geht einem hart auf die nüsschen nach dem spawn ne nade oder etwas von nem bomber oder was auch immer fürn shice auf n kopp zu kriegen….
toll das ea/dice sich ins zeug gelegt hat und schon nach einer geschlagenen woche einen hotfix raus gebracht hat,meines erachtens ,hätten sich es sich auch sparen können.
hauptsache die maschine läuft und ingame käufe gehen, leider zieht die bande ein nur ab ,schade ….aber weltpolitisch wohl korrekt.

Twitter Facebook