Battlefield Mobile

Battlefield Mobile im Google Play Store gelistet, erster Playtest startet im Herbst

Heimlich, still und leise, aber nicht unbemerkt, schaffte es die erste Version von Battlefield Mobile in den Google Play Store und das nicht ohne Grund. Denn die ersten Playtests zu Battlefield Mobile stehen an. Leider finden diese Playtests zunächst nur in ausgesuchten Regionen statt. Für den aktuellen Playtest dürfen sich daher nur Spieler aus den Regionen Indonesien und den Philippinen registrieren.

Grafisch ähnelt das Spiel einem Battlefield 3 mit schlechteren Texturen. Trotzdem ist der insgesamte Eindruck recht positiv und es sei anzumerken, dass die im Playtest verfügbare Map “Grand Bazaar” aus Battlefield 3 ist.

Auf den veröffentlichten Screenshots und den Details auf der Seite des Google Play Stores bewerben die Entwickler von Industrial Toys den Free-to-Play Battlefield Mobile Ableger mit groß angelegten Schlachten und Zerstörung sowie einem massiven Arsenal von Waffen und Fahrzeugen. Zusätzlich soll es Squads und einzigartige Klassen mit exklusiven Helden geben.

Obendrauf legen die Entwickler noch die Idee ein kompetitives Spielen zu ermöglichen. Wie weit dieser Gedanken reicht, ist allerdings nicht weiter ausgeführt. Vermutlich wird Battlefield Mobile eine Art Ranked Spielmodus haben.

Wie sich Battlefield Mobile finanzieren wird, wollen die Entwickler derzeit noch nicht verraten und haben zum aktuellen Zeitpunkt auch keine Details zum Live-Service-Plan, den sie mit der Community teilen können. Vermutlich wird Battlefield Mobile am Ende ein ähnliches Modell wie Fortnite Mobile, PUBG Mobile oder der mobile Ableger von Call of Duty besitzen.

Wie kann ich an den Tests teilnehmen?

Sobald Battlefield Mobile in deiner Region verfügbar ist, kannst du dich im Google Play Store vorab registrieren. Sofern die Teilnahme bestätigt wird, wirst du automatisch informiert, sobald die Testphase in deiner Region beginnt. Die Anzahl der Testplätze ist begrenzt, daher ist ein Zugang zum Playtest nicht garantiert. Die Entwickler geben an, dass man nach dem Prinzip “wer zuerst kommt, mahlt zuerst” vorgehen wird. Der erste Playtest wird im Herbst 2021 beginnen und ausschließlich auf Android-Geräten stattfinden. Im weiteren Verlauf der Tests werden die Entwickler den Umfang der Tests erweitern und neue Regionen hinzufügen.

Für welche Handys ist Battlefield Mobile optimiert?

Battlefield Mobile befindet sich derzeit noch in der Entwicklung und wird für eine Vielzahl von Geräten optimiert sein, sobald man das Spiel in die AppStores stellt. Die aktuelle Beta ist speziell für Handys mit Android 7.0 und höher verfügbar. Die vom aktuellen Test unterstützten Mobilgeräte werden in Zukunft durch weitere Modelle ergänzt.

Welche Inhalte werden in Battlefield Mobile enthalten sein?

Das Spiel befindet sich aktuell noch in der Entwicklung und die Entwickler arbeiten daran, dass sich Battlefield Mobile im Kern wie ein Battlefield-Titel anfühlt. Zu Beginn wird es nur die Karte “Grand Bazaar” und den klassische Battlefield-Spielmodus “Eroberung” geben. Weitere Details zu den verfügbaren Inhalten werden kurz vor Veröffentlichung des Spiels bekanntgegeben.

Wir halten euch natürlich auch du Battlefield Mobile auf dem Laufenden.

Startseite | Foren | Battlefield Mobile im Google Play Store gelistet, erster Playtest startet im Herbst

5 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield Mobile im Google Play Store gelistet, erster Playtest startet im Herbst
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #319507 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1622
      Antworten: 2173

      Heimlich, still und leise, aber nicht unbemerkt, schaffte es die erste Version von Battlefield Mobile in den Google Play Store und das nicht ohne Grun …
      https://www.battlefield-inside.de/2021/09/battlefield-mobile-im-google-play-store-gelistet-erster-playtest-startet-im-herbst/

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #319512 Antworten | Zitat

      X BoXXeR 89
      Gast

      :negative: :negative: :negative: :negative: :negative:
      Braucht niemand diesen Schrott!
      Auch wenn ich ein riesen von von BF3 und meiner Lieblingskarte Grand Basar bin, ist eine Mobilversion einfach nur Schrott!
      Aber gut, EA will die kleinen Kinder mit ihren Handy abholen, da gibt es sicherlich genug ingame Käufe, womit man noch genug Geld generieren kann!

      Sofern ich durch die App nix für Bf2042 zum freischalten habe, brauche ich das nicht auf mein Smartphone.

      6
      6 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

      • #319571 Antworten | Zitat

        maxx
        Verwalter
        Offline
        Themen: 1622
        Antworten: 2173

        Es ist halt ein Mobile Spiel und wenn man dort wirklich Panzer und mehr nutzen kann, ist es für den Mobile Bereich doch recht revolutionär. Grafisch geht sicherlich mehr, aber das Spiel soll ja auch auf Android 7 Phones laufen. Die waren einfach damals noch nicht so leistungsstark.

        0
        Be the first one to like this.
        Please wait...

        Artikel vollständig lesen...

    • #319584 Antworten | Zitat

      Jan
      Gast

      Unnötig wie Fußpilz :negative:

      1
      1 person likes this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #319712 Antworten | Zitat

      Saigon
      Gast

      Wer brauch so einen Mist, die sollen sich besser auf das Hauptspiel konzentrieren. Nicht mal das bekommen sie geschissen. DICE ist schon wieder sowas von Sau dumm. Ich könnte die verprügeln von morgens bis Abends. Die regen mich so auf. Ich habe die Vorbestellung storniert, ich will nicht das gleich Szenario wie bei BFV und BF1, denn genau so wird es kommen. Die bekommen nicht mal den beta start hin. Was denkt ihr denn was mit dem Release passiert, da brauch es erstmal 6 Monate bis so viele Patchs draussen bis das Spiel annähernd läuft. Was denkt ihr denn, das ihr ein 80% fertiges spiel bekommt für 100€, haha. Leute gebt euer Geld nicht für so einen Mist mehr aus.

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #319746 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1622
      Antworten: 2173

      Mobile Games sind auf dem Markt sehr erfolgreich und es lässt sich damit sehr viel Geld verdienen. DICE hat mit dem Mobile Spiel nichts zu tun. Hierfür ist Industrial Toys als Studio verantwortlich.

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 4 Antwort-Themen