Twitter Google+
Battlefield 1

Dinge die sich bis zum Battlefield 1 Release noch ändern werden

bf1_teaser_990_0707201632

Batlefield 1 steckt in der Endphase der Open Beta und am 08. September wird EA die Beta entsprechend  abschalten. So hatten die meisten 9 Tage und Battlefield Insider sogar 10 Tage Zeit die Battlefield 1 Open Beta ausgiebig anzuspielen und zu testen. Anstatt viel zu brüllen und zu schreien wurde dank Reddit und Co. aber auch viel zum Spiel geschrieben und DICE hat bereits Besserung an einigen Elementen vorgenommen.

So sind beispielsweise die Rundenzeit auf den Gameservern für die Spielmodi Conquest und Rush entfernt und diverse Stabilitätsverbesserungen vorgenommen worden, um zum Release die Mengen auch „befriedigen“ zu können. Im Großen und Ganzen ist die Battlefield 1 Open Beta also ein Erfolg und viele Spieler, zu aktueller Stunde knapp 370.000 Spieler, sind fleißig durch die Wüste am Preschen.

DICE wird sich bis zum Release das Balancing der Panzer nochmal genauer ansehen.
DICE wird sich bis zum Release das Balancing der Panzer nochmal genauer ansehen.

Wo wir auch schon beim Thema „preschen“ sind. DICE wird sich bis zum Release am 21. Oktober 2016 nochmal genauer den Panzern widmen. Denn viele Spieler sind der Meinung, dass diese viel zu stark sind. Recht habt ihr und sollt auch zum Release in der Lage sein, besser gegen Panzer vorzugehen.

So wird man den Light Tank schneller als aktuell in der Beta zerstören können und auch das schwere Gerät, sprich das Landship und der Heavy Tank,  werden entsprechend angepasst. Aktuell ist es einem Spieler einfach nicht möglich ohne ein anderes Fahrzeug einen Panzer, der volles Leben, hat zu zerstören.

Ein weiterer Punkt ist das nicht wirklich funktionierende Partysystem, so wie viele weitere kleine Dinge, die es mühsam machen auf einen Gameserver zu gelangen. Hier wird natürlich auch noch bis zum Release nachgebessert.

Der letzte bisher fest bekannte Punkt neben natürlich Bugfixing, Bugfixing, Bugfixing und Bugfixing sind die Waffen und Gadgets. Viele Spieler sind enttäuscht über die  „magere“, uns persönlich aber ausreichende, Auswahl an Waffen. Wir lesen und hören häufig, dass man die Features, wie das umfangreiche Anpassen der Waffen, Camos, Gadgets und mehr, sehr vermisst. DICE hat nun verraten, dass man in der Beta noch nicht alle Waffen und Gadgets gesehen hat. Ein gutes Beispiel wäre hier der Mörser für den Supporter. Mit der Vollversion von Battlefield 1 wird man also mehr freischalten können und zusätzlich bekommt man mit dem Premium Pass ohnehin noch 20 neue Waffen.

Battlefield 1 wird zum Release mehr Waffen und Gadgets haben als in der Beta.
Battlefield 1 wird zum Release mehr Waffen und Gadgets haben als in der Beta.

Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober 2016. Vorbesteller der Early Enlister Deluxe Edition können bereits am 18. Oktober 2016 spielen. Battlefield 1 kann für PC, Playstation 4, und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei Origin und Kinguin zum günstigsten Preis vorbestellt werden.

Startseite | Foren | Dinge die sich bis zum Battlefield 1 Release noch ändern werden

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bot vor 2 Monate, 2 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Dinge die sich bis zum Battlefield 1 Release noch ändern werden
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • Titanfall_300x250.jpg
  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • 300x250-civilisation6.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 4.5 von 5 basierend auf 2 Bewertungen