Twitter Google+
Battlefield 4

Battlefield 4: Infos zu Dragon Valley DLC und Holiday Patch

legacy_operations_teaser_1

Gestern Abend gegen 22:00 Uhr startete der Battlefield 4 Livestream, der die aktuelle Version der Classic Map von Dragon Valley in der vermutlich finalen Version gezeigt hat. Viele Spieler und Fans hofften, dass noch während des Streams die Veröffentlichung des Holiday Patches und des kostenlosen DLCs „Legacy Operations“ stattfindet oder diese noch heute folgt. All diese Fans wurden leider enttäuscht.

Wie DICE nämlich bekannt gab, hat es das Holiday Update für die letzte Plattform nun in die Zertifizierung geschafft hat. Welche Plattform das ist, wissen wir nicht. Wir gehen aber vom PC aus. Sollte dies der Fall sein, so könnten wir schon in der kommenden Woche mit dem Patch rechnen, spätestens aber dann in der darauffolgenden Woche.

Neben einer „schlechten“ Nachricht gibt es aber auch eine gute Nachricht. Das Dragon Valley Remake für Battlefield 4 wird auch den Squad Deathmatch sowie Gun Master Spielmodus unterstützen. Beide Spielmodi können in dem Noshahr Canals Areal gespielt werden. Zusätzlich kann auch Team Deathmatch dort gespielt werden.

7 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Das der Patch diese Woche nicht das Licht der Welt erblicken würde war absehbar.

    Persönliches Nachwort zum Live-Stream:
    =================================

    Langweilig, trocken, nervtötendes Geplapper der ”Moderatoren”, nicht einmal 1.000 Zuschauer via Twitch, zum Teil Performanceprobleme via Twitch incl. Verzögerung und eine grottige Stream-Qualität
    Twitch.tv gehört mittlerweile zu Amazon…. – nunja.

    Nach 25 Minuten hab’ ich mich in die Waagerechte gepackt – ich hielt dies für sinnvoller als dem Gedönse der ”Moderatoren” weiter zu folgen 😀

  • Vorallem freuen wir uns auf die *NETCODE verbesserungen* :DDDDD zum 10000?! wie gut das zwischen 30 und 60 hz zb 0,0% unterschied ist 😀 ich hab mehrere Clips wo ich 10 Meter hinter der Wand verreck ak12 mit Schalli one shots bekommen etc…….

  • Livestream: 10min zugeschaut, dann geflüchtet. Miese Qualität und Verbindungsabrisse.

    @M3daia
    Ich kann dieses sinnfreie Netcode-Gewäsch von denen auch nicht mehr hören. Das wird eh nix mehr. Seit 2 Jahren wird versprochen – und nix Spielentscheidentes passiert. Links dem Gamer ein paar Symbole einzublenden ist keine Lösung des Problems. Und es wirklich egal, mit welcher Rate der Server arbeitet. Ich konnte bisher keine wirklichen Unterschiede zw. den
    Taktraten entdecken. Schiesse mit dem Tank auf eine Hauswand, weil sich dahinter einer versteckt – nix passiert (Dust?), steige als gemütlich aus und will ins Haus. Plötzlich ist die Explosion da und ich werden unter den Trümmern begraben. “KiA”. Die Grundmechanik ist und bleibt kaputt. Solange das nicht gelöst wird – was ich eh nicht mehr glaube – wird sich
    Battlefield als Marke bald endgültig verabschieden. Und der neue Balancer tut sein übriges dazu …