Battlefield 2018: EA hat über Multiplayer, Singleplayer und Spielmodi gesprochen

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield 2018: EA hat über Multiplayer, Singleplayer und Spielmodi gesprochen

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #114756 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1549
      Antworten: 2121

      Immer wieder gab es Gerüchte zum Thema Battlefield 2018 und wir können es ähnlich wie ihr kaum erwarten bis der Vohang fällt und EA uns sagt in welche

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #114808 Antworten | Zitat

      Stephan
      Gast

      Also wenn wirklich 100 Leute auf einer dementsprechend große Map spielen (deswegen wurde wohl die 64 Mann Operation für die Server getestet) wird doch keiner mehr richtig durch die Gegend laufen sondern nur auf bestimmte Punkte hocken…

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #114809 Antworten | Zitat

      rv112
      Gast

      Denke ich auch. 48-56 Spieler waren bisher schon immer das Optimum. Unsere Server liefen immer mit max. 56 Spielern.

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #114812 Antworten | Zitat

      mav3r1c0
      Gast

      Am Ende nur ne Frage des Mapdesigns und Modus. Denkbar wäre das schon …

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #114827 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1549
      Antworten: 2121

      Ich kann mir das auch gut vorstellen. 32 vs. 32 vs. 32. Die Maps müssen halt weg von Schlauchleveln. DICE kann diese Maps dann natürlich nur schwer für jeden Spielmodus adaptieren, aber dann muss man halt mehr Zeit investieren.

      Auch Battle Royal Spielmodi könnten so sehr interessant sein. Zuerst spielen drei Teams á 32 Spieler im Deathmatch in Ihrem Bereich. Der letzte Spieler eines jeden Bereichs kommt dann in die Mitte und spielt gegen die anderen zwei verbleibenden Spieler im Finale. Es gibt so viele Möglichkeiten. Ich hoffe einfach, dass wir ein modernes Battlefield bekommen, dass Spaß macht und wieder langzeit motivierend ist.

      Spiele wie PUBG sind jede Runde auch nur das gleiche, haben aber immer wieder Ihren Reiz.

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 4 Antwort-Themen
Antwort auf: Battlefield 2018: EA hat über Multiplayer, Singleplayer und Spielmodi gesprochen
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...