Battlefield 1: Aktuelle Probleme mit Highpings und Verbindungsabbrüchen

Startseite | Foren | Battlefield 1 | BF1 News | Battlefield 1: Aktuelle Probleme mit Highpings und Verbindungsabbrüchen

  • Dieses Thema hat 7 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 8 Monaten von CampLo77.
Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #97496 Antworten | Zitat

      maxx
      Administrator
      Themen: 2105
      Antworten: 2367

      Aktuell gibt es einige Probleme rund um das Thema Netcode und Verbindung in Battlefield 1. So berichten Spieler mit Kabelanschlüssen seit dem April Up

      Artikel vollständig lesen...

    • #97504 Antworten | Zitat

      Marcelo
      Gast

      Bin selber seit knapp 10 Jahren Battlefield Fan und hab hier bei mir eine kleine Community gegründet. Muss zum obigen Artikel sagen das es “uns” seit dem Update so gut wie nicht mehr möglich ist zu spielen…. Highping… haben alle ca. 106-109ms allerdings befinden wir uns auf Fuerteventura (Kanaren) hier gibt es einen max Internet Anschluss von 10MB (adsl). Hatten aber vor dem Update nie Probleme… wegen Lecks highping oder ähnlichem war immer alles supi wie gesagt bis zum mai Update seit dem spielen wir alle kaum noch da es kaum möglich ist mit den Lecks…

      Artikel vollständig lesen...

    • #97505 Antworten | Zitat

      bLaKst0nZ
      Gast

      ..für Unitymedia Kabelkunden hilft der Wechsel auf den aktuellen Router “Connect Box” diese scheint mit dem ipv 6 / 4 Problem seit dem Spring Update besser klar zu kommen.

      Artikel vollständig lesen...

    • #97522 Antworten | Zitat

      desolat
      Gast

      Hier ist ein ganzer Ausführlich Thread vom offiziellen Battlefield Forum über dieses Thema. Die einzige Lösung bei dem ipv6 Problem ist über VPN Spielen.

      Wenn ihr Ideen habt bitte auch in dem Thread schreiben, davor bitte einmal durchlesen. Da wir schon alles möglich getestet haben.

      https://forums.battlefield.com/DE-DE/discussion/6165/nach-patch-staendige-verbindungsunterbrechung#latest

      Artikel vollständig lesen...

    • #99009 Antworten | Zitat

      tom oder
      Gast

      Ich komme nach dem neuen Update in keinen Server hinein, obwohl ich einen Premium Pass habe. Was kann ich machen um wieder battlefield 1 zuspielen?

      Artikel vollständig lesen...

    • #120718 Antworten | Zitat

      Chris
      Gast

      Habe seit dem neuen Update auch erhebliche Probleme mit meinem Ping…teilweise schießt dieser bis in den 1000er Bereich, meist aber zwischen 190 und 350. Das macht das Spiel unspielbar. Dies kommt aber nur ab und zu, ist also nicht dauerhaft. Allerdings ist es immer ärgerlich, da es meist in unpassenden Situationen passiert, manchmal quitte ich auch vom Server, falls mal einer gefunden wird, was auch sehr lange braucht. Ich spiele auf PS4 mit W-LAN Verbindung. Diese habe ich auch schon oft getestet, funktioniert aber einwandfrei, nur bei Battlefield habe ich diese Probleme und bin langsam ratlos… :scratch:

      Artikel vollständig lesen...

    • #120719 Antworten | Zitat

      maxx
      Administrator
      Themen: 2105
      Antworten: 2367

      Battlefield braucht im Vergleich zu anderen schon mehr Bandbreite. Hast du es mal mit einem Kabel versucht? Spielst du nur auf offiziellen Servern?

      Artikel vollständig lesen...

    • #327100 Antworten | Zitat

      CampLo77
      Gast

      Sobald ich im Scope bin vom Gegner taucht rechts das Zeichen Netzwerkverzögerung auf und ich bin quasi Bewegungsunfähig :negative:

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 7 Antwort-Themen
Antwort auf: Battlefield 1: Aktuelle Probleme mit Highpings und Verbindungsabbrüchen
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...