Antwort auf: 10 Dinge, die ihr über Battlefield V wissen solltet

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | 10 Dinge, die ihr über Battlefield V wissen solltet | Antwort auf: 10 Dinge, die ihr über Battlefield V wissen solltet

#115478 Antwort

Bowelas
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 99

„Weitere Infos über die bei den Fans beliebten Kriegsgeschichten bekommt ihr während der Live-Enthüllung.“

Wer fand die denn toll? Ich fand die so kurz und nichtssagend. Da hätte ich lieber wieder eine große in sich abgeschlossene Kampagne gehabt. BF1 war das erste BF, in welchen ich den Singleplayer nicht durchgespielt hab.

 

Ich glaube nach wie vor nicht an Asien. ^^

Nur wegen dem weißen Pferd, welches für alles mögliche stehen kann und dem britischen Helm? Bisher war ja das Setting in Battlefield (fast) immer ein globaler Konflikt und irgendein Krieg in Asien interessiert doch eher nur Enthusiasten.

Nein, ich glaube die meisten erwarten nur sowas abgedrehtes, weil der erste Weltkrieg damals so eine Überraschung war. Aber für mein Emfpinden stehen die Zeichen ganz eindeutig auf zweiter Weltkrieg.

Allein schon das „V“ im Namen. Der Name war bei BF1 mit der „1“ immerhin auch stark aufs Setting anspielend.

Dann dass es wieder War Stories geben soll, was am meisten Sinn bei vielen Kriegsparteien und -schauplätzen macht.

Und nicht zuletzt hat es auch ein bisschen was von „wer A sagt, muss auch B sagen“ – in dem Sinn, wer den ersten Weltkrieg zeigt, muss auch den zweiten zeigen.

2 users thanked author for this post.

Battlefield V Tipps

Schalte auf dem PC in den Grafikoptionen die Option „Future Frame Rendering“ aus, sofern dein PC genug FPS erreichen kann, um flüssig zu spielen. Damit reduzierst du den Input Lag deiner Eingabegeräte.

Werbung

Twitter Facebook