Allgemein

Offizieller Battlefield Twitter Kanal gelöscht! Nur ein technischer Fehler?

Der kommende Battlefield Titel, der im nächsten Jahr erscheinen soll, ist noch weit entfernt und Neuigkeiten innerhalb des Battlefield Franchise gibt derzeit auch keine. Selbst bekannte Leaker halten sich aktuell bedeckt und geben keine Hinweise mehr bekannt. Im Grunde ist das aufregendste, was seit Juni 2020 passiert ist, die Rückkehr des Battlefield Franchise auf Steam.

Durch einen Zwischenfall auf Twitter zum heutigen 18 . Jubiläum von Battlefield 1942 kommt nun aber wenigstens etwas Stimmung auf, denn der offizielle Battlefield Twitter Account wurde gelöscht bzw. deaktiviert.

Was genau dies bedeutet, geben die offiziellen Stellen aktuell nicht bekannt. In jedem Fall erhalten Fans, welche die offizielle Battlefield Twitter Seite besuchen, die Meldung, dass dieser Account nicht existiert.

Dieser Account existiert nicht. Der Offizielle Battlefield Twitter Kanal wurde gelöscht.
Dieser Account existiert nicht. Der Offizielle Battlefield Twitter Kanal wurde gelöscht.

Seitens vereinzelter Entwickler heißt es auf Twitter, dass man derzeit auch nicht so recht wisse, was genau passiert ist. Man vermutet, dass der Account aufgrund von technischen Problemen temporär nicht verfügbar ist. Es dürfte daher nur eine Frage der Zeit sein bis der Battlefield Kanal auf Twitter wieder existiert.

Gerüchte, die besagen, dass EA und DICE mit einem Reboot des Franchises beschäftigt sind und man einen sauberen Start hinlegen will, liegen aber sehr wahrscheinlich völlig falsch. Sollten EA und DICE tatsächlich eine solche Strategie verfolgen, würden auch andere Social Media Seiten, wie beispielsweise die offizielle Battlefield Facebook Seite, nicht mehr existieren. Es ist ebenso unwahrscheinlich, dass man die aufgebaute Reichweite des Kanals einfach so löscht oder das Battlefield Franchise komplett auf Eis legt.

Denkbar wäre allerdings, dass EA und DICE den Account absichtlich deaktiviert haben, um den Account zu rebranden und das neue Battlefield, welches im kommenden Jahr erscheinen soll, anzukündigen.

Update 10.09.2020 – 18:45 Uhr: Die offizielle Battlefield Twitter Seite ist wieder verfügbar. Änderungen gab es keine. Es handelte sich wohl wirklich nur einem einen technischen Fehler.

Battlefield 2042 erscheint weltweit am 19. November für Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC über Origin, Steam und den Epic Games Store. Abonnenten von EA Play & EA Play Pro oder Vorbesteller der Gold oder Ultimate Edition können Battlefield 2042 bereits ab dem 12. November 2021 spielen. Mehr zu den unterschiedlichen Battlefield 2042 Editionen erfahrt ihr hier

Die besten Vorbesteller-Angebote: Battlefield 2042 kann bei Amazon.de für alle Plattformen vorbestellt werden. PC Spieler können Battlefield 2042 natürlich auch bei Steam oder Origin vorbestellen. 

Spieler auf der Xbox oder Playstation Plattform finden die besten Angebote auf Amazon.de oder dem Playstation bzw. Microsoft Store.

Startseite | Foren | Offizieller Battlefield Twitter Kanal gelöscht! Nur ein technischer Fehler?

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr von maxx.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Offizieller Battlefield Twitter Kanal gelöscht! Nur ein technischer Fehler?
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #204595 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1614
      Antworten: 2165

      Der kommende Battlefield Titel, der im nächsten Jahr erscheinen soll, ist noch weit entfernt und Neuigkeiten innerhalb des Battlefield Franchise gibt

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 0 Antwort-Themen